Schützengilde Raestrup
Wer beerbt Edgar Hanewinkel?

Telgte -

Die Schützengilde Raestrup fiebert ihrem Schützenfest im Mai entgegen.

Sonntag, 08.04.2018, 16:04 Uhr

Sie tragen die Hauptverantwortung für drei festliche Schützentage in Raestrup: (sitzend v.l.) Edgar Hanewinkel, Schützenkönig von 2017, Franz-Josef Inkmann (erster Vorsitzender), Stephen Brokamp (zweiter Vorsitzender); (stehend v.l.) Sven Hartmann (zweiter Schriftführer), Manfred Inkmann (erster Kassierer), Michael Büscher (erster Schriftführer), Michael Hartmann (zweiter Kassierer), Stefan Rottmann (Schießwart), Ludger Schlieper (dritter Beisitzer), David Brokamp (Vorsitzender Ehrengarde) und Jan Brokamp (vierter Beisitzer).
Sie tragen die Hauptverantwortung für drei festliche Schützentage in Raestrup: (sitzend v.l.) Edgar Hanewinkel, Schützenkönig von 2017, Franz-Josef Inkmann (erster Vorsitzender), Stephen Brokamp (zweiter Vorsitzender); (stehend v.l.) Sven Hartmann (zweiter Schriftführer), Manfred Inkmann (erster Kassierer), Michael Büscher (erster Schriftführer), Michael Hartmann (zweiter Kassierer), Stefan Rottmann (Schießwart), Ludger Schlieper (dritter Beisitzer), David Brokamp (Vorsitzender Ehrengarde) und Jan Brokamp (vierter Beisitzer). Foto: Pohlkamp

Seit 1931 feiert die Schützengilde Raestrup Jahr für Jahr ihr Schützenfest. Von Anfang an im Einsatz ist auch die Vereinsfahne, die die damaligen Schützenbrüder noch für 500 Reichsmark kaufen konnten. Sie wird auch beim diesjährigen Schützenfest ein treuer Begleiter sein. Jedes Schützenfest ist ein Fest der Gemeinde und wird intensivst vorbereitet. So trafen sich jetzt Vorstand, Schützenkönig und Mitglieder im Vereinslokal „Raestruper Hof“, um die Aufgaben für dieses Schützenfest zu verteilen, denn vom 10. bis zum 12. Mai lädt die Schützengilde zu ihrem dreitägigen Fest ein.

Franz-Josef Inkmann, seit 23 Jahren erster Vorsitzender des Vereins, koordiniert das Engagement der Mitglieder. „Es gibt viel zu tun, doch alle sind bereit, mitzuhelfen“, lobte der Raestruper und sieht dem kommenden Schützenfest mit Freude entgegen. Für den letztjährigen Schützenkönig, Edgar Hanewinkel , wird ein Nachfolger gesucht. Doch bevor am Donnerstag, 10. Mai, der Schützenkönig ermittelt wird, findet am Vormittag um 9 Uhr in der Kraftfahrerkapelle ein gemeinsamer Gottesdienst statt.

Nach der feierlichen Messe folgen in der Festhalle ein Frühstück und der Frühschoppen. Um 13.30 Uhr beginnt das Antreten der Ehrengarde und der Fahnenabordnungen auf dem Hof von Frank Mönnigmann zum Abholen der Fahnen mit Spielmannszug. Ziel ist die Kraftfahrerkapelle Raestrup. Dort treffen sich alle Mitglieder, Familien und Freunde, um um 14 Uhr mit dem Antreten der gesamten Schützengilde Raestrup, der Begrüßung sowie den Mitglieder- und Totenehrungen zu beginnen. Auf dem Schützenplatz findet neben dem Königsschießen ein buntes Rahmenprogramm statt: Pokalschießen, Verlosung, Kinderbelustigung, Kaffeetrinken sowie ein Platzkonzert  des Spielmannszuges St. Georg Müssingen und des Fanfarenzuges Westbevern-Vadrup.

Anzeige
http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/5645665?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F106%2F191%2F
Nachrichten-Ticker