Schützenfest in Vadrup
Eine wahre Königsfamilie

Westbevern -

Das familiäre Schützenfest in Vadrup ist voller Harmonie zu Ende gegangen.

Montag, 28.05.2018, 17:00 Uhr

Das neue Königspaar, Marius Schulte und Verena Holtmann, präsentierte seinen Hofstaat.
Das neue Königspaar, Marius Schulte und Verena Holtmann, präsentierte seinen Hofstaat. Foto: Pohlkamp

Schöner hätte das dreitägige familiäre Vadruper Fest des Schützenvereins Westbevern-Vadrup nicht sein können: Bei strahlendem Sonnenschein trafen sich die Schützen, Familien, Nachbarn und Freunde zum Frühschoppen wieder in „Wiegerts Büschken“. Der Vadruper Fanfarenzug machte Musik, und die Stimmung wurde auch an diesem Tage immer besser.

Am Abend zuvor hatte das Königspaar, Marius Schulte und Verena Holtmann , seinen Hofstaat vorgestellt: Christiane Rottwinkel mit Darius Markfort, Anna Maria Hahn und Oliver Hollmann, Laura Stegemann und Kai König sowie Carolin Brockmann und René Hülsmann unterstützen das Königspaar nun für ein Jahr bis zum nächsten Vadruper Schützenfest. Marius Schulte kommt aus einer richtigen Schützenfamilie. Denn König sein hat in der Familie Schulte bereits Tradition: So regierten seine Großeltern, Hans und Irmgard Schulte, vor 40 Jahren in Vadrup. Vor 15 Jahren bildeten die Eltern, Klaus und Petra Schulte, das Königspaar.

Am Sonntagnachmittag erlebte das Schützenfest unter Schatten spendenden Bäumen in „Wiegerts Büschken“ einen bunten Familiennachmittag: Cafeteria, selbst gebackener Kuchen, verschiedene Spiele wie Ponyreiten, Luftballonwettbewerb, Kistenrutsche, Hüpfburg und vieles mehr wurden geboten. Während die Männer Kaffee, Kuchen oder erfrischende Getränke genossen, standen dieses Mal die Damen an der Vogelstange im Mittelpunkt. Sie ermittelten ihre Damenkönigin.

Seit dem Schützenfest 1995 wird jeweils nach dem sonntäglichen Frühschoppen die sogenannte „Königin der Damen“ durch Schießen auf einen Holzvogel ermittelt. Die erste Damenkönigin war 1995 Marita Tepper, die auch die Königinnen-Kette stiftete. Am Sonntag „klebte“ der Vogel auch nach dem 425. Schuss fest an der Stange. Christine Plewe erlöste ihn schließlich mit dem 426. Schuss und wurde als strahlende neue Damenkönigin gefeiert. Sie erkor ihren Mann Marko zum Prinzgemahl. Vorjahrs-Damenkönigin Christina Westemeyer gab den Titel gerne weiter. Jugendkönigin wurde Jasmin Lamping.

Beim Familienwettbewerb gab es schöne Preise zu gewinnen: Einen Zoobesuch in Osnabrück gewann die Familie Aloys Schulze Temming-Hanhoff. Die Familie Maik Niese freute sich über eine Familienkarte für die Freilichtbühne Tecklenburg. Und die Familie Thorsten Luttermann schließlich gewann einen Besuch im Freizeitbad „Düb“ in Dülmen.

Im Jahr 2019 wird unter allen Königen ein neuer Kaiser ermittelt. Gregor Hülsmann und Ehefrau Anni bilden seit 2014 das Kaiserpaar.

Anzeige
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/5773730?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F106%2F191%2F
Stadt möchte computergesteuertes System für kleine Rufbusse testen
Das Projekt Ioki läuft in Hamburg. Kleinbusse bringen Fahrgäste zum gewünschten Ziel, meist eine Bahn-Station.
Nachrichten-Ticker