Herrenabend der KG „Schwarz-Gold“
Stadtprinz sorgt für den guten Ton

Telgte -

Ein tolles Programm wurde den Anwesenden beim Herrenabend der KG „Schwarz-Gold“ geboten.

Sonntag, 13.01.2019, 12:00 Uhr aktualisiert: 16.01.2019, 12:48 Uhr
Nach erfolgreicher Senatorentaufe ein Gruppenbild: (v.l.): Vizepräsident Andreas Diller, Prinz Franz III. (Franz Winkels), Gerd Stemmer, Michael Kühn (Ehrensenator), Ingo Dräger (Senator), Peter Niemann (Senator und Erbauer des Brunnens), Märchenerzähler Edgar Ende und Senatspräsident Thorsten Eichholt. Die 1. Telgter Stadtgarde um Lore Leonie Düttmann überzeugte bei ihren Auftritten.
Nach erfolgreicher Senatorentaufe ein Gruppenbild: (v.l.): Vizepräsident Andreas Diller, Prinz Franz III. (Franz Winkels), Gerd Stemmer, Michael Kühn (Ehrensenator), Ingo Dräger (Senator), Peter Niemann (Senator und Erbauer des Brunnens), Märchenerzähler Edgar Ende und Senatspräsident Thorsten Eichholt. Die 1. Telgter Stadtgarde um Lore Leonie Düttmann überzeugte bei ihren Auftritten. Foto: Pohlkamp

Das Führungs-Duo der KG „Schwarz-Gold“ gab bei der Herrensitzung im Saal der Gaststätte Osthues-Brandhove den Ton an: Franz Winkels, seit Jahren Präsident der Narren und zugleich Prinz der laufenden Session, und Andreas Diller, Vizepräsident und Prinz des Vorjahres, lobten das Engagement und überreichten Karnevalsorden als Auszeichnung.

Herrensitzung der KG Schwarz-Gold Telgte

1/55
  • Ein buntes und vielfältiges Programm begeisterte bei der Herrensitzung der KG Schwarz-Gold die Anwesenden. Foto: Pohlkamp
  • Ein buntes und vielfältiges Programm begeisterte bei der Herrensitzung der KG Schwarz-Gold die Anwesenden. Foto: Pohlkamp
  • Ein buntes und vielfältiges Programm begeisterte bei der Herrensitzung der KG Schwarz-Gold die Anwesenden. Foto: Pohlkamp
  • Ein buntes und vielfältiges Programm begeisterte bei der Herrensitzung der KG Schwarz-Gold die Anwesenden. Foto: Pohlkamp
  • Ein buntes und vielfältiges Programm begeisterte bei der Herrensitzung der KG Schwarz-Gold die Anwesenden. Foto: Pohlkamp
  • Ein buntes und vielfältiges Programm begeisterte bei der Herrensitzung der KG Schwarz-Gold die Anwesenden. Foto: Pohlkamp
  • Ein buntes und vielfältiges Programm begeisterte bei der Herrensitzung der KG Schwarz-Gold die Anwesenden. Foto: Pohlkamp
  • Ein buntes und vielfältiges Programm begeisterte bei der Herrensitzung der KG Schwarz-Gold die Anwesenden. Foto: Pohlkamp
  • Ein buntes und vielfältiges Programm begeisterte bei der Herrensitzung der KG Schwarz-Gold die Anwesenden. Foto: Pohlkamp
  • Ein buntes und vielfältiges Programm begeisterte bei der Herrensitzung der KG Schwarz-Gold die Anwesenden. Foto: Pohlkamp
  • Ein buntes und vielfältiges Programm begeisterte bei der Herrensitzung der KG Schwarz-Gold die Anwesenden. Foto: Pohlkamp
  • Ein buntes und vielfältiges Programm begeisterte bei der Herrensitzung der KG Schwarz-Gold die Anwesenden. Foto: Pohlkamp
  • Ein buntes und vielfältiges Programm begeisterte bei der Herrensitzung der KG Schwarz-Gold die Anwesenden. Foto: Pohlkamp
  • Ein buntes und vielfältiges Programm begeisterte bei der Herrensitzung der KG Schwarz-Gold die Anwesenden. Foto: Pohlkamp
  • Ein buntes und vielfältiges Programm begeisterte bei der Herrensitzung der KG Schwarz-Gold die Anwesenden. Foto: Pohlkamp
  • Ein buntes und vielfältiges Programm begeisterte bei der Herrensitzung der KG Schwarz-Gold die Anwesenden. Foto: Pohlkamp
  • Ein buntes und vielfältiges Programm begeisterte bei der Herrensitzung der KG Schwarz-Gold die Anwesenden. Foto: Pohlkamp
  • Ein buntes und vielfältiges Programm begeisterte bei der Herrensitzung der KG Schwarz-Gold die Anwesenden. Foto: Pohlkamp
  • Ein buntes und vielfältiges Programm begeisterte bei der Herrensitzung der KG Schwarz-Gold die Anwesenden. Foto: Pohlkamp
  • Ein buntes und vielfältiges Programm begeisterte bei der Herrensitzung der KG Schwarz-Gold die Anwesenden. Foto: Pohlkamp
  • Ein buntes und vielfältiges Programm begeisterte bei der Herrensitzung der KG Schwarz-Gold die Anwesenden. Foto: Pohlkamp
  • Ein buntes und vielfältiges Programm begeisterte bei der Herrensitzung der KG Schwarz-Gold die Anwesenden. Foto: Pohlkamp
  • Ein buntes und vielfältiges Programm begeisterte bei der Herrensitzung der KG Schwarz-Gold die Anwesenden. Foto: Pohlkamp
  • Ein buntes und vielfältiges Programm begeisterte bei der Herrensitzung der KG Schwarz-Gold die Anwesenden. Foto: Pohlkamp
  • Ein buntes und vielfältiges Programm begeisterte bei der Herrensitzung der KG Schwarz-Gold die Anwesenden. Foto: Pohlkamp
  • Ein buntes und vielfältiges Programm begeisterte bei der Herrensitzung der KG Schwarz-Gold die Anwesenden. Foto: Pohlkamp
  • Ein buntes und vielfältiges Programm begeisterte bei der Herrensitzung der KG Schwarz-Gold die Anwesenden. Foto: Pohlkamp
  • Ein buntes und vielfältiges Programm begeisterte bei der Herrensitzung der KG Schwarz-Gold die Anwesenden. Foto: Pohlkamp
  • Ein buntes und vielfältiges Programm begeisterte bei der Herrensitzung der KG Schwarz-Gold die Anwesenden. Foto: Pohlkamp
  • Ein buntes und vielfältiges Programm begeisterte bei der Herrensitzung der KG Schwarz-Gold die Anwesenden. Foto: Pohlkamp
  • Ein buntes und vielfältiges Programm begeisterte bei der Herrensitzung der KG Schwarz-Gold die Anwesenden. Foto: Pohlkamp
  • Ein buntes und vielfältiges Programm begeisterte bei der Herrensitzung der KG Schwarz-Gold die Anwesenden. Foto: Pohlkamp
  • Ein buntes und vielfältiges Programm begeisterte bei der Herrensitzung der KG Schwarz-Gold die Anwesenden. Foto: Pohlkamp
  • Ein buntes und vielfältiges Programm begeisterte bei der Herrensitzung der KG Schwarz-Gold die Anwesenden. Foto: Pohlkamp
  • Ein buntes und vielfältiges Programm begeisterte bei der Herrensitzung der KG Schwarz-Gold die Anwesenden. Foto: Pohlkamp
  • Ein buntes und vielfältiges Programm begeisterte bei der Herrensitzung der KG Schwarz-Gold die Anwesenden. Foto: Pohlkamp
  • Ein buntes und vielfältiges Programm begeisterte bei der Herrensitzung der KG Schwarz-Gold die Anwesenden. Foto: Pohlkamp
  • Ein buntes und vielfältiges Programm begeisterte bei der Herrensitzung der KG Schwarz-Gold die Anwesenden. Foto: Pohlkamp
  • Ein buntes und vielfältiges Programm begeisterte bei der Herrensitzung der KG Schwarz-Gold die Anwesenden. Foto: Pohlkamp
  • Ein buntes und vielfältiges Programm begeisterte bei der Herrensitzung der KG Schwarz-Gold die Anwesenden. Foto: Pohlkamp
  • Ein buntes und vielfältiges Programm begeisterte bei der Herrensitzung der KG Schwarz-Gold die Anwesenden. Foto: Pohlkamp
  • Ein buntes und vielfältiges Programm begeisterte bei der Herrensitzung der KG Schwarz-Gold die Anwesenden. Foto: Pohlkamp
  • Ein buntes und vielfältiges Programm begeisterte bei der Herrensitzung der KG Schwarz-Gold die Anwesenden. Foto: Pohlkamp
  • Ein buntes und vielfältiges Programm begeisterte bei der Herrensitzung der KG Schwarz-Gold die Anwesenden. Foto: Pohlkamp
  • Ein buntes und vielfältiges Programm begeisterte bei der Herrensitzung der KG Schwarz-Gold die Anwesenden. Foto: Pohlkamp
  • Ein buntes und vielfältiges Programm begeisterte bei der Herrensitzung der KG Schwarz-Gold die Anwesenden. Foto: Pohlkamp
  • Ein buntes und vielfältiges Programm begeisterte bei der Herrensitzung der KG Schwarz-Gold die Anwesenden. Foto: Pohlkamp
  • Ein buntes und vielfältiges Programm begeisterte bei der Herrensitzung der KG Schwarz-Gold die Anwesenden. Foto: Pohlkamp
  • Ein buntes und vielfältiges Programm begeisterte bei der Herrensitzung der KG Schwarz-Gold die Anwesenden. Foto: Pohlkamp
  • Ein buntes und vielfältiges Programm begeisterte bei der Herrensitzung der KG Schwarz-Gold die Anwesenden. Foto: Pohlkamp
  • Ein buntes und vielfältiges Programm begeisterte bei der Herrensitzung der KG Schwarz-Gold die Anwesenden. Foto: Pohlkamp
  • Ein buntes und vielfältiges Programm begeisterte bei der Herrensitzung der KG Schwarz-Gold die Anwesenden. Foto: Pohlkamp
  • Ein buntes und vielfältiges Programm begeisterte bei der Herrensitzung der KG Schwarz-Gold die Anwesenden. Foto: Pohlkamp
  • Ein buntes und vielfältiges Programm begeisterte bei der Herrensitzung der KG Schwarz-Gold die Anwesenden. Foto: Pohlkamp
  • Ein buntes und vielfältiges Programm begeisterte bei der Herrensitzung der KG Schwarz-Gold die Anwesenden. Foto: Pohlkamp

Dabei konnten sie – und die Anwesenden – viele schöne Momente genießen, die ihnen die zahlreichen Künstler präsentierten: Vor und auf der Bühne brannte ein fast vierstündiges „Feuerwerk guter Laune“ ab. Maßgeblich „angezündet“ von Senatspräsidenten Thorsten Eichholt, vom Narrensekretär Freddy Kreutzer und vom Senatsadjutanten Ingo Riches.

Diese Herrensitzung startete für Prinz Franz III. mit einer für ihn unerwarteten Überraschung: Auf der Bühne hatte sich still und heimlich der Musikverein Ostbevern positioniert. Mit seinem Elferrat und der Telgter Stadtgarde zog Prinz „Franz III. von Feuerstelle und Suppenkelle“ Trompete spielend und ahnungslos in den Saal ein. Er war vollkommen überrascht, als er die über 30 Musiker sah. Damit hatte er nicht gerechnet, dass „sein Musikverein“, in dem er seit 38 Jahren mitmusiziert, die Herrensitzung musikalisch eröffnete.

Seine kurze Ansprache war dementsprechend erfüllt von Freudentränen und Begeisterung. Dann spielte der Musikverein auf, zeigte sein Können, und der Prinz spielte auf seiner Trompete gleich mit. Für sein Sessionsmotto: „Viel lachen und den Menschen Freude machen“ erhielt er einen donnernden Applaus.

Für tänzerische Höhepunkte sorgte wieder die 1. Telgter Stadtgarde mit Stadtlore Leonie Düttmann. Den drei jüngsten Neumitgliedern der KG – Timo Kunkel, Denis Dönmezer und Gregor Langczik – verlieh Prinz Franz III. ihre Narrenkappen, bevor der Delbrücker Büttenredner Hubert Meiwes als Bauer Bölkenkötter auf die Bühne trat.

Bei der Senatorentaufe trug Märchenerzähler Edgar Ende die Geschichte vom Froschkönig vor. Dabei wurden in einem abgewandelten Text viele Namen von KG-Mitgliedern humorvoll eingebunden. Ingo Dräger und Michael Kühn mussten immer wieder den Anweisungen des Märchenerzählers folgen und verschiedene Aufgaben lösen, bevor die Aufnahme in den Senat vollzogen war. Michael Kühn als „Fürst von Schnell und Bestell“ wurde zum Ehrensenator und Ingo Dräger als „Baron von Zinn und Zahnstein“ zum Senator ernannt.

Zwischen den Programmteilen sorgte ein „Nummerngirl“ für Abwechslung. Sie kündigte jede Aktion an. Dazu gehörte auch die Verleihung des goldenen Schlitzohrs an Ingo Riches. Das „Schlitzohren-Oberhaupt“ Günter Karthaus hatte zuvor erklärt, was ein solches Schlitzohr auszeichnet. Den Titel „PaSchHa“ erhielt Gerhard Stemmer. Ingo Dräger hatte zum fünften Mal die Prinzenfahne angefertigt. Prinz Franz III. freute sich über das Werk.

Als Klempner marschierte danach Alfons Abel mit einer Sitztoilette unter dem Arm ein und hatte damit sofort das Interesse aller geweckt, als er zu lustigen Alltagsgeschichten immer wieder aus dem WC-Inneren Alkoholisches hervorholte. Der Landwirt aus Garrel verstand es mit seinen Wortspielereien und Einlagen immer wieder, die „gut behüteten Männer“ zum Lachen zu bringen.

Zum Schluss ließen es die Herren richtig krachen: Sängerin Annabel Anderson aus Düsseldorf sorgte bei der Jahresauftaktveranstaltung der KG „Schwarz-Gold“ für einen schwungvollen, temperamentvollen und lebhaften Ausklang.

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6315428?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F106%2F191%2F
Neben der Hafenkäserei entstehen zwei Neubauten
Die alte Lehnkering-Halle, auf diesem Bild links von der Hafenkäserei zu sehen, wird für den Neubau abgerissen.
Nachrichten-Ticker