Vadruper Rocknacht
Rocken für den guten Zweck

Westbevern -

Die neunte Vadruper Rocknacht findet am Samstag, 26. Januar, statt.

Montag, 14.01.2019, 15:00 Uhr aktualisiert: 16.01.2019, 12:50 Uhr
Die Vadruper Rocknacht hat ihren festen Platz im Jahreskalender.
Die Vadruper Rocknacht hat ihren festen Platz im Jahreskalender.

Die neunte Vadruper Rocknacht steht vor der Tür. Am Samstag, 26. Januar, ist es ab 19.30 Uhr soweit. Gefeiert wird erneut in „Piesers Gasthaus“ in Vadrup. An diesem Abend erklingt dort Rockmusik der 1970er und 1980er Jahre. Die Playlist reicht von AC/DC bis ZZ Top.

DJ Ralf Lürenbaum heizt den Gästen von Beginn an so richtig ein. Rund um Mitternacht können die Tanzwütigen sich dann zudem auf die Top 20 freuen.

Eintrittsgeld wird nicht erhoben. Die Einnahmen von freiwillig entrichteten Eintrittsgeldern werden zu 100 Prozent für Projekte in Nepal gespendet. 2017/18 wurde beispielsweise die Dorfschule in Kathali, einem kleinen Bergdorf unweit von Kathmandu, das durch Rocknachtgelder unterstützt wird, neu und erdbebensicher wieder aufgebaut. Aktuell fehlt das Geld für einen Englischlehrer.

Neben der Schule wurde zudem ein Gesundheitsposten eingerichtet, der als Anlaufstelle für das gesamte Dorf dient. Das Gebäude soll um zwei Räume erweitert werden. Auch die Ausstattung muss aufgestockt werden.

Pabitra und Dip, die beiden „Patenkinder der Rocknacht“, haben unter anderem durch die finanzielle Hilfe aus Vadrup den Schulabschluss geschafft. Beide gehen nun auf eine Fachoberschule. „Ohne unsere Hilfe wäre das unmöglich gewesen“, freuen sich die Mitglieder eines Doppelkopfclubs, der hinter der Vadruper Rocknacht steht und alles organisiert. Weitere Informationen gibt es unter www. freundeskreis-nepal.de.

Durch die Rocknächte konnten bisher bereits 4300 Euro für Nepal gespendet werden. Bei der 9. Auflage soll die 5000-Euro-Marke geknackt werden.

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6321321?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F106%2F191%2F
NRW-Innenausschuss spricht über Münsters Polizeipräsident
Münsters Polizeipräsident Hajo Kuhlisch
Nachrichten-Ticker