Bunter Abend am MSMG
Die etwas andere Zeitreise

Telgte -

Der kreative Abend am Maria-Sybilla-Merian Gymnasium in Telgte begeistere Schüler, Lehrer und Eltern gleichermaßen.

Montag, 28.01.2019, 13:34 Uhr
In den 70er Jahren angelangt, zeigte die Band ihr musikalisches Talent und begleitete über die folgenden Epochen hinweg den Abend.
In den 70er Jahren angelangt, zeigte die Band ihr musikalisches Talent und begleitete über die folgenden Epochen hinweg den Abend. Foto: Sarah Jannemann

Bei bestem „Glühwein Wetter“, wie es einer der beiden Moderatoren so treffend formulierte, versammelten sich am Samstagabend Lehrer, Schüler, Eltern und Neugierige im Maria-Sybilla-Merian Gymnasium, um sich vom nächsten Abiturjahrgang unterhalten zu lassen.

70 Jahren sind die Schüler mit ihren Zuschauer in die Vergangenheit gereist. Beim Kreativen Abend unterhielt die Stufe zwölf, die zum Rand gefüllte Aula, mit einem vielfältigen Programm.

Es begann mit einem Tanz, passend zu den 50er Jahren mit einer Gruppe Schülerinnen in Petticoats und endete mit einem Flashmob auf der Bühne zu einem Lied von High School Musical. Zu jedem Jahrzehnt wurde ein Tanz mit passenden Kostümen und zur damaligen Musik, aufgeführt. Dabei war von Flower Power bis hin zu Britney Spears alles vertreten.

In den 70er Jahren angelangt, zeigte die Band ihr musikalisches Talent und begleitete über die folgenden Epochen hinweg den Abend.

Auch in den 80er Jahren gab es einen Unterhaltsamen Programmpunkt. Es wurde eine TV Show von Damals nachgeahmt. Bei „Dalli Dalli“ duellierten sich zwei Lehrer und zwei Schüler. Diese mussten erst in einer Fragerunde gegen einander antreten und dann bei einem Spiel.

An dem gesamten Abend wurde viel getanzt, gesungen und gelacht. Besonders die vielen Schüler gegen Lehrer Duelle und das Spiel Team Mensa gegen Team Schulgarten, sorgten beim Publikum für ausreichend Gelächter.

Durch eine Spende am Ende des Abends, konnten die Zuschauer die Schüler bei der Finanzierung ihres Abiballs unterstützen.

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6353098?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F106%2F191%2F
Stadt baut weitere Polleranlagen
Wird in Kürze fertiggestellt: Sicherheitspoller-Anlage an der Löerstraße zwischen Karstadt und Stubengassen-Bebauung. Weitere Anlagen werden bis 2021 in der Innenstadt gebaut.
Nachrichten-Ticker