Kindergarten „Sternenzelt“ in Vadrup
Neuer Raum fürs „Sternenzelt“

Westbevern -

Der Kindergarten „Sternenzelt“ wächst. Deshalb muss ein zusätzlicher Raum angebaut werden.

Montag, 28.01.2019, 16:00 Uhr
Dort, wo jetzt die Torwand steht, soll der neue Mehrzweckraum angebaut werden. Der dicke Baum davor muss allerdings weichen.
Dort, wo jetzt die Torwand steht, soll der neue Mehrzweckraum angebaut werden. Der dicke Baum davor muss allerdings weichen. Foto: Flockert

Auch in Westbevern fehlen Kindergartenplätze. Um die Lücke zu schließen und den Bedarf auch mittelfristig zu decken, ist es notwendig, den Kindergarten „Sternenzelt“ in Vadrup zu erweitern. Der dafür notwendige Offenlegungsbeschluss wurde in der jüngsten Sitzung des Planungsausschusses einstimmig gefasst.

Seit 2015 nutzt der Kindergarten Teile der ehemaligen Grundschule in Vadrup. Derzeit gibt es zwei Gruppen. Eine dritte ist aber notwendig. Vorgesehen ist, dass der heutige Mehrzweckraum zum Gruppenraum wird. Ein neuer Mehrzweckraum muss her. Da weitere Räume im bestehenden Gebäude nicht zur Verfügung stehen, muss ein neuer angebaut werden. Dieser soll mit einem Holzständerwerk errichtet werden.

Ein Wermutstropfen ist, dass dafür ein großer Baum gefällt werden muss. „Wir haben deshalb auch nur schweren Herzen zugestimmt“, merkte Udo Woltering (Grüne) an.

Ziel ist es, den zusätzlichen Raum bis zum neuen Kindergartenjahr im Sommer fertigzustellen.

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6353546?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F106%2F191%2F
Nachrichten-Ticker