Polizei sucht Zeugen
Gewächshaus umgeworfen

Westbevern -

In einem Garten in Telgte randalierten Unbekannte.

Montag, 15.04.2019, 12:12 Uhr aktualisiert: 15.04.2019, 17:54 Uhr
 
  Foto: A3250 Oliver Berg

Unbekannte Personen betraten zwischen Samstagnachmittag und Sonntag, 11 Uhr, den Garten eines Einfamilienhauses an der Straße Lütken Heide. Der oder die Täter drückten nach Polizeiangaben einen Holzzaun sowie Fenster einer Gartenlaube ein. Des Weiteren warfen sie ein Gewächshaus um, welches dadurch nach Angaben der Beamten erheblich beschädigt wurde. Hinweise zu diesem Fall nimmt die Polizei in Warendorf, ✆ 

0 25 81/94 10 00 oder per Mail an Poststelle.warendorf@polizei.nrw.de

entgegen.

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6545198?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F106%2F191%2F
Pläne seit 15 Jahren in der Schublade
Hunderte Räder werden rund um das Parkhaus Bremer Platz abgestellt. Ab Ende August soll eine Radstation im Innern des Gebäudes zur Verfügung stehen. Diesen Plan gab es auch schon vor 15 Jahren.
Nachrichten-Ticker