Jubiläumsgala der SG Telgte
Jörg Knör statt Arnd Zeigler

Telgte -

Ein tolles Programm ist bereits vorbereitet. Noch gibt es Tickets für die SG-Jubiläumsgala.

Freitag, 10.05.2019, 15:00 Uhr
Organisator Jens Hampel von der SG Telgte und Nina Ruhlandt von der „KULT Manufaktur“ fiebern dem Event entgegen.
Organisator Jens Hampel von der SG Telgte und Nina Ruhlandt von der „Kult Manufaktur“ fiebern dem Event entgegen. Foto: SG Telgte

Ein ganz besonderes Highlight wartet am 1. Juni im Bürgerhaus. Zum 100-jährigen Vereinsbestehen lädt die SG Telgte zur großen Jubiläumsgala mit einem attraktiven Showprogramm und anschließender Partynacht ein.

Das Orga-Team um Jens Hampel hat ein tolles Programm zusammengestellt. Eine unschöne Nachricht erreichte Jens Hampel jüngst mit der Absage von Arnd Zeigler , der durch einen TV-Auftritt in den USA nun verhindert ist. Mit Jörg Knör sei aber ein hervorragender Ersatz gefunden, betont Hampel.

Mit Christian Glade tritt ein Künstler auf, der das Publikum magisch verzaubern wird. Christian Glade ist ein Comedy-Magier, der 2011 mit dem „Merlin Award“, dem Oscar für Zauberer die größte Auszeichnung für Zauberkünstler verliehen bekommen hat.

Ein Weltstar kündigt sich mit Daniel Hochsteiner an. Er ist einer der talentiertesten Jongleure überhaupt. Zahlreiche Auftritte in USA haben ihn bekannt gemacht. Er ist einer der besten und schnellsten Tempo-Tennis-Jongleure der Welt. Was er in seiner Darbietung vorführt, komme einem Ausloten der Grenzen menschlicher Reflexfähigkeit gleich, heißt es in der Ankündigung.

Auf Fußball-Freestyle dürfen sich die Telgter freuen, wenn Mike Niidas und Ralf König auf die Bühne kommen. Mit einzigartiger Perfektion werden die beiden Künstler zeigen, was man alles mit dem Fußball vorführen kann.

Eine Weltpremiere feiert die Vereinshymne der SG Telgte, die von Peter Thimm performt wird. Der SG-Song „SGT“ singt er gemeinsam mit einigen SG-Mitgliedern. „Darauf kann sich Telgte freuen, dieser Song hat Ohrwurm-Charakter“, schreibt Hampel.

Zu einem großen Geburtstag gehört auch eine große Party. Nach dem Showteil wird die angesagte Partyband „Undercover“ aus Münster den Telgtern richtig einheizen und die Nacht zum Tage machen. „Wir wollen mit allen Gästen unseren großen Geburtstag richtig feiern“, so Hampel.

Aktuell gibt es für die Jubiläumsgala noch Restkarten. Diese werden in der „Kult Manufaktur“ in Telgte, Steinstraße 9, zum Preis von 19,19 Euro zum Kauf angeboten. Für Gäste, die nur zur Party kommen wollen, bietet die SG-„Late-Night“-Tickets zum Preis von zehn Euro an. Mit diesen Tickets wird Einlass ab 22 Uhr gewährt.

„Wer bei diesem Event dabei sein möchte, sollte sich beeilen, da wir nur noch Restkarten anbieten können. Die Mitglieder der SG haben schon sehr fleißig Karten bestellt“, informiert Jens Hampel. Tickets gibt es in der „Kult Manufaktur“ zu deren Öffnungszeiten. Weitere Informationen erhalten Interessierte auf der Homepage der SG Telgte unter www.sg-telgte.de.

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6601239?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F106%2F191%2F
Heftiger Streit um Erweiterungsbau der Pleisterschule
Dieser Spielplatz soll verschwinden, wenn die Pleisterschule erweitert wird. Die Nachbarn laufen dagegen Sturm. Sie möchten, dass der Erweiterungsbau auf dem rückwärtigen Teil des Schulgeländes gebaut wird.
Nachrichten-Ticker