Volker Hövelmann
Das Rochus-Hospital geprägt

Telgte -

Seit drei Jahrzehnten steht Volker Hövelmann im St.-Rochus-Hospital mit an der Spitze.

Montag, 22.07.2019, 05:00 Uhr
Volker Hövelmann
Volker Hövelmann Foto: Ralf Steinhorst

Seit drei Jahrzehnten ist Diplom-Volkswirt Volker Hövelmann im St. Rochus-Hospital tätig. Vor seiner Tätigkeit in Telgte war der gebürtige Gladbecker beim Diözesancaritasverband Münster als Leiter der Abteilung Krankenhäuser und Heime beschäftigt und löste anschließend den damaligen Verwaltungsdirektor Wilhelm Klausmeier ab.

Anfangs als Verwaltungsdirektor und mit Gründung der St. Franziskus-Stiftung Münster als Geschäftsführer verantwortet Volker Hövelmann somit seit drei Jahrzehnten die Entwicklung des St. Rochus-Hospitals.

„Alle Neu- und Umbauten tragen seine Handschrift“, heißt es seitens des Krankenhauses. Neben seiner Tätigkeit als Geschäftsführer der St. Rochus-Hospital GmbH ist er seit Jahren in gleicher Funktion für deren Tochtergesellschaften, das heißt die St. Clemens GmbH, die St. Nikolaus GmbH, die Brücke GmbH und die Schwestergesellschaft St. Vincenz-Gesellschaft tätig.

Darüber hinaus engagiert sich Volker Hövelmann auf kommunaler Ebene in verschiedenen politischen Gremien.

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6792885?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F106%2F191%2F
Phänologischer Kalender aus dem Takt
Die Zeiten ändern sich: Phänologischer Kalender aus dem Takt
Nachrichten-Ticker