Gartenlesung in Telgte
Märchen aus aller Welt

Telgte -

Märchen aus aller Welt präsentierte Roswitha Wiewel bei einer Lesung im Garten des Vereins „Naturnah“.

Montag, 02.09.2019, 15:00 Uhr aktualisiert: 03.09.2019, 14:46 Uhr
Aufmerksam lauschten die Besucher den Erzählungen von Roswitha Wiewel.
Aufmerksam lauschten die Besucher den Erzählungen von Roswitha Wiewel. Foto: Ix

„Ich erzähle Märchen aus aller Welt“, erklärte Roswitha Wiewel am Sonntagnachmittag im Garten des Telgter Vereins „Naturnah“ an der Beethovenstraße. Die Verantwortlichen von „Tourismus + Kultur“ hatte den Verein gefragt, ob es möglich sei, die Lesung dort abzuhalten.

Eine Stunde las die ehemalige Erzieherin Märchen aus Griechenland, China und auch aus Indien vor. Sie erzählte aber nicht nur, sondern sie unterhielt beispielsweise auch mit einer Klangschale. Roswitha Wiewel veranstaltet des Öfteren Lesungen, zum Beispiel auch für Senioren.

Rund 20 Besucher waren gekommen und lauschten den verschiedenen Märchen. Zumeiste waren es Erwachsene, aber auch das ein oder andere Kind war da. „Es ist eine Veranstaltung für alle Menschen, die gerne Geschichten hören und im Garten sitzen“, sagte Pia Loy, Vorsitzende des Vereins „Naturnah“.

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6895908?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F106%2F191%2F
Nachrichten-Ticker