Sitzgelegenheit in Westbevern aufgebaut
Neue Bankgruppe an der Krinkhütte

Westbevern -

Eine neue Sitzgelegenheit gibt es an der Krinkhütte „Zur Fledermaus“.

Mittwoch, 11.09.2019, 15:00 Uhr aktualisiert: 12.09.2019, 13:22 Uhr
Eine neue Bankgruppe wurde an der Krinkhütte „Zur Fledermaus“ aufgestellt.
Eine neue Bankgruppe wurde an der Krinkhütte „Zur Fledermaus“ aufgestellt. Foto: Niemann

Ganz schön ins Zeug legen mussten sich die Krinkrentner bei der Entfernung der alten Bankgruppe und der Montage des neuen Acht-Personen-Nachfolgemodells unmittelbar neben der Krinkhütte „Zur Fledermaus“. Unter Federführung von Bernhard Tippkötter und Hubert Burlage sowie weiteren fleißigen Helfern wurden zunächst die Holzteile der in die Jahre gekommenen Bank abgebaut, ehe dann die Fundamente ausgehoben wurden. Die Fläche wurde zunächst mit Erde aufgefüllt und befestigt. Anschließend wurden Platten auf der Fläche verlegt. Mit der Anbringung des neuen Tisches und der vier Bänke, die auch fest miteinander verbunden wurden, wurden die Arbeiten fortgesetzt.

Dazu gehörte auch die Verteilung von Dolomitsand, den die Stadt Telgte zur Verbesserung des Areals spendiert hatte.

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6919456?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F106%2F191%2F
Wechselchaos in Halle – Preußen holen ein 2:2 beim Spitzenreiter
Fußball: 3. Liga: Wechselchaos in Halle – Preußen holen ein 2:2 beim Spitzenreiter
Nachrichten-Ticker