Kreuzung Alverskirchener Straße/Beethoven­straße
Ampelanlage wird erneuert

Telgte -

Die Fußgängerampelanlage an der Kreuzung Alverskirchener Straße/Beethoven­straße wird ab der kommenden Woche erneuert.

Dienstag, 05.11.2019, 18:00 Uhr
Die Ampel an der Ecke Alverskirchener Straße/Beethovenstraße wird ab der kommenden Woche erneuert.
Die Ampel an der Ecke Alverskirchener Straße/Beethovenstraße wird ab der kommenden Woche erneuert. Foto: Große Hüttmann

Die Straßen.NRW-Regionalniederlassung Münsterland erneuert ab Montag, 11. November, die Fußgängerampelanlage an der Kreuzung L 811 (Alverskirchener Straße)/Beethoven­straße. Die Arbeiten dauern voraussichtlich zwei Wochen.

Die Anlage wird auf LED-Beleuchtung umgerüstet, wodurch die Verkehrssicherheit aufgrund der besseren Erkennbarkeit der Signale – insbesondere bei tiefstehender Sonne – erhöht werden soll. Die moderne LED-Technik spart zusätzlich Strom- und Wartungskosten, heißt es in der Pressemitteilung des Landesbetriebs. Des Weiteren werden die Ampelmasten erneuert, und die Anlage wird mit neuester Technik inklusive Taster und Akustik für Sehbehinderte ausgestattet. Der Verkehr wird mit einer mobilen Baustellenampel gesteuert.

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7044214?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F106%2F191%2F
Transparent am Dom
Ein riesiges Transparent hatten Unbekannte passend zum Wochenmarkt am Dom-Gerüst befestigt.
Nachrichten-Ticker