Fünf in Telgte und zwei in Westbevern
Sieben verkaufsoffene Sonntage im Jahr 2020

Telgte -

Insgesamt sieben verkaufsoffene Sonntage soll es im Jahr 2020 in Telgte und Westbevern geben.

Freitag, 08.11.2019, 12:08 Uhr
Fünf in Telgte und zwei in Westbevern: Sieben verkaufsoffene Sonntage im Jahr 2020

Sieben verkaufsoffenen Sonntage sind im Jahr 2020 geplant – fünf in Telgte und zwei in Westbevern. In einem gemeinsamen Schreiben an die Verwaltung haben die Telgter Hanse und der Westbeverner Krink beantragt, dass die Geschäfte in Westbevern am 26. April beim Frühlingsfest und am 6. Dezember beim Weihnachtsmarkt sowie in Telgte am 10. Mai beim Stadtfest, am 28. Juni beim „Tag der Landwirtschaft“, am 13. September anlässlich der Kirmes zum Mariä-Geburts-Markt, am 4. Oktober beim Erntedankmarkt sowie am 13. Dezember beim Dreiklang-Markt jeweils von 13 bis 18 Uhr geöffnet bleiben sollen. Der Vorlage für die Sitzung des Haupt- und Wirtschaftsförderungsausschusses am Dienstag, 12. November, um 17 Uhr ist zu entnehmen, dass die katholische und die evangelische Kirche, die IHK, der Einzelhandelsverband Westfalen-Münsterland und die Handwerkskammer Münster keine Bedenken gegen die Freigabe der verkaufsoffenen Sonntage geäußert hätten. Die Gewerkschaft Verdi habe sich grundsätzlich kritisch geäußert, aber keine konkreten rechtlichen Bedenken vorgetragen.

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7050314?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F106%2F191%2F
Transparent am Dom
Ein riesiges Transparent hatten Unbekannte passend zum Wochenmarkt am Dom-Gerüst befestigt.
Nachrichten-Ticker