Alfred Lembeck aus Westbevern
40-jähriges Dienstjubiläum

Westbevern -

Der Westbeverner Alfred Lembeck hat sein 40-jähriges Dienstjubiläum gefeiert.

Sonntag, 10.11.2019, 14:00 Uhr aktualisiert: 10.11.2019, 14:12 Uhr
Alfred Lembeck feierte sein 40-jähriges Dienstjubiläum.
Alfred Lembeck feierte sein 40-jähriges Dienstjubiläum.

Erst bei der WestLB und seit 1991 bei der LBS West in Münster – jetzt konnte der Westbeverner Alfred Lembeck sein 40-jähriges Dienstjubiläum feiern.

Zu Beginn seiner Karriere war Alfred Lembeck als Bankkaufmann in der Kreditabteilung – Bereich Baufinanzierung – der damaligen Landesbank tätig. Die Betreuung der Geschäfts- und Firmenkunden gehörte zu seinen Aufgaben. Ende 1991 wechselte er dann in die Orga/EDV der LBS in den Bereich der Außendienstentwicklung- und Betreuung.

Seit 2003 ist der Senior-Systementwickler in leitender Funktion tätig und für die Betreuung des LBS-Außendienstes zuständig. Dazu zählen unter anderem die Leitung von Großprojekten, die Erneuerung der technischen Ausstattung des Außendienstes sowie die Implementierung von neuen Vertriebsanwendungen in den LBS-Kunden-Centern.

In seiner Freizeit ist Alfred Lembeck gerne sportlich unterwegs, sei es als aktiver Volleyballer beim SV Ems Westbevern, auf dem Rennrad oder beim Wandern. Ein weiteres Hobby ist das Fotografieren. Erholung findet Alfred Lembeck bei seiner Familie.

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7054712?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F106%2F191%2F
„Mutti, mag ich Gouda?“
Atze Schröder im Interview: „Mutti, mag ich Gouda?“
Nachrichten-Ticker