Klinik Maria Frieden in Telgte
Informationen zur Typ-2-Diabetes

Telgte -

Einen Vortrag über Diabetesbehandlung bei Diabetes mellitus Typ II hält Dr. Karin Tellmann in der Klinik Maria Frieden.

Donnerstag, 05.12.2019, 15:00 Uhr
Dr. Karin Tellmann
Dr. Karin Tellmann

Die Klinik Maria Frieden lädt am kommenden Montag, 9. Dezember, im Rahmen der Montagsreihe zu einem Vortrag über Diabetesbehandlung bei Diabetes mellitus Typ II ein. Als Referentin gibt Oberärztin Dr. Karin Tellmann einen Überblick über die Erkrankung der Typ-2-Diabetes und informiert über allgemeine Verhaltensmaßnahmen wie auch über medikamentöse Therapiemöglichkeiten und mögliche Spätfolgen der Erkrankung. Typ-2-Diabetiker produzieren, im Gegensatz zu Typ-1-Diabetikern, über viele Jahre noch selbst Insulin und die Erkrankung kann anfangs häufig durch eine Umstellung des Lebensstils behandelt werden. Mit Fortschreiten der Krankheit werden Medikamente, gegebenenfalls auch das Spritzen von Insulin notwendig. Welche Behandlung dabei die richtige ist, hängt von vielen Faktoren ab. Bei Typ-2-Diabetes ist es besonders wichtig, eine Therapie zu finden, die auf die individuelle Lebenssituation der Betroffenen abgestimmt ist, so die Organisatoren. So gebe es zum Beispiel altersbedingte Einschränkungen und Begleiterkrankungen, die eine Anpassung der Therapie erfordern. Alle Betroffenen und Interessierten sind zu dem Vortrag eingeladen, bei dem Fragen ausdrücklich erwünscht sind. Die Veranstaltung beginnt um 16.30 Uhr im Fortbildungsraum, 3. Obergeschoss der Klinik. Die Teilnahme ist kostenfrei. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7111899?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F106%2F191%2F
Nachrichten-Ticker