Propsteichor St. Marien startete mit gemütlichem Abend ins Jahr 2020
Amüsante Fortbildung in Heimatkunde auf Platt

Telgte -

Der Propsteichor St. Marien startete mit einem gemütlichen Abend ins Jahr 2020.

Mittwoch, 15.01.2020, 16:01 Uhr aktualisiert: 16.01.2020, 08:27 Uhr
Die Tenöre empfingen als Kiepenkerle verkleidet die Damen und Herren mit Gesang und einem Münsterländer Aperitif.
Die Tenöre empfingen als Kiepenkerle verkleidet die Damen und Herren mit Gesang und einem Münsterländer Aperitif.

Der klassische Propsteichorsänger ist im Allgemeinen Telgter, im Besonderen ist er Westfale. Was es mit dieser besonderen Spezies auf sich hat, erfuhren die Mitglieder des Propsteichores St. Marien kürzlich.

Traditionell wird die erste Chorprobe eines Jahres als gemütlicher Abend begangen, wobei sich die Stimmgruppen als Ausrichter abwechseln. So hatten in diesem Jahr sieben Tenöre und eine Tenörin unter dem Motto „Klein aber fein – wir können auch anders“ eingeladen. Eine Anspielung darauf, dass die Gäste in diesem Jahr keine Karnevalsparty erleben würden.

Stattdessen waren sie Teilnehmer einer amüsanten Fortbildung in Heimatkunde, gehalten in plattdeutscher Sprache. Gemäß ihrer Bestimmung empfingen die Tenöre als Kiepenkerle die Damen und Herren mit Gesang und einem Münsterländer Aperitif. In der Fortsetzung erfuhren die Gäste etwas über das kulinarische Brauchtum der Westfalen bei Hochzeiten. Auszüge aus solch einer vielfältigen Speisenfolge wurde den Anwesenden dann gereicht.

Einen Ausflug in die münsterische Mundart Masematte unternahmen die Chormitglieder, bevor sie bei einem Quiz ihr Wissen über Westfalen unter Beweis stellen mussten.

Gestärkt mit neuem nötigem und unnötigem Wissen verabredeten sich die Freunde des Gesanges für den morgigen Donnerstag zum „Schallern“. Um 19.30 Uhr starten im Pfarr- und Pilgerzentrum die wöchentlichen Proben, zu denen auch Interessierte eingeladen sind. Der Chor würde sich über Verstärkung in allen Stimmlagen sehr freuen, wobei Männer ganz besonders gerne gesehen sind.

Informationen und Ansprechpartner unter www.propsteichor-telgte.de.

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7195401?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F106%2F191%2F
Karnevalsumzug fällt aus
Trostloses Wetter mit Sturmgefahr: Der BAK hat entschlossen, den Karnevalsumzug abzusagen.
Nachrichten-Ticker