Ratsfraktion wollen Resolution verabschieden
Gemeinsam gegen den B 51-Ausbau

Telgte -

In einer gemeinsamen Resolution, die am kommenden Donnerstag in der Ratssitzung verabschiedet werden soll, sprechen sich CDU, Grüne, SPD und FDP gegen einen Ausbau der B 51 auf Telgter Gebiet aus. Genannt werden darin die negativen Folgen einer Verbreiterung, aber auch die positiven Auswirkungen eines Verzichts. Von Stefan Flockert
Freitag, 07.02.2020, 18:25 Uhr
Veröffentlicht: Freitag, 07.02.2020, 18:25 Uhr
Die vier im Telgter Rat vertretenen Parteien wollen mit der Resolution gegen den Ausbau der Bundesstraße 51 ein Zeichen setzen.
Die vier im Telgter Rat vertretenen Parteien wollen mit der Resolution gegen den Ausbau der Bundesstraße 51 ein Zeichen setzen. Foto: Daniela Allendorf
Es gibt Themen, da herrscht unter den vier Parteien im Telgter Rat seltene Einmütigkeit. Sie sprechen sich in einem gemeinsamen Resolution, die in der Ratssitzung am kommenden Donnerstag, 13.
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7245280?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F106%2F191%2F
Narren trotzen der Naturgewalt
Trotz Sturmböen erhielten die Narren in Otti-Botti eine Starterlaubnis und der Umzug schlängelte sich durch die Narrenhochburg.
Nachrichten-Ticker