Gemeinschaftskonzert am 7. März in Everswinkel
Big-Band im „Trainingslager“

Telgte -

Intensiv hat sich die Big-Band der Musikschule Telgte auf das Gemeinschaftskonzert mit der Big-Band „Swing-and-More“ vorbereitet.

Freitag, 21.02.2020, 14:34 Uhr aktualisiert: 22.02.2020, 14:37 Uhr
Gemeinschaftskonzert am 7. März in Everswinkel: Big-Band im „Trainingslager“
Foto: Bernd Pohlkamp

Swingende Livemusik schallte über den Schulhof zwischen Sekundarschule und Gymnasium. An diesem Tag hatten die 25 Musikerinnen und Musiker der Big-Band der Musikschule in der Aula ihr „Trainingslager“ bezogen, um viel zu üben. Einen Tag lang. Mit ihrem Dirigenten Dieter Kuhlmann trafen sie sich zu einem Workshoptag in der Aula des Gymnasiums. Dort bereiteten sie sich auf das Gemeinschaftskonzert mit der Big-Band „Swing-and-More“ aus Drensteinfurt vor. Dieses Konzert findet am Samstag, 7. März, um 19 Uhr in der Mehrzweckhalle der Waldorfschule in Everswinkel statt.

Zu dem anspruchsvollen, unterhaltsamen und vielseitigem Programm, mit dem die beiden Bands die Sinne des Publikums verwöhnen wollen, gehört auch ein neu einstudiertes Lied: „Cute“, ein Song von Neal Hefti, einem früheren US-amerikanischen Jazztrompeter und -komponisten. Dieter Kuhlmann und Musikschulleiter Gregor Stewing versprechen, dass sie in Everswinkel die ganze Spannbreite des Big-Band-Sounds mit einem swingenden und funkigen Repertoire und natürlich „Klassikern“ der Big-Band-Literatur präsentieren werden.

Die 24 Musiker von „Swing-and-More“ kommen aus Rinkerode, Ahlen, Everswinkel, Westkirchen, Hamm und Sendenhorst, Münster, Telgte und Walstedde. Die Musiker sind aktuell 16 bis 84 Jahre alt.

Der Eintritt bei diesem Gemeinschaftskonzert ist frei. Über Spenden würden sich die Bands aber freuen.

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7279707?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F106%2F191%2F
Nachrichten-Ticker