Polizei erwischt 33-Jährigen in Telgte
Unter Drogeneinfluss am Steuer

Telgte -

Ein 33-Jähriger Grevener wurde in Telgte erwischt, als er unter Drogeneinfluss mit dem Auto unterwegs war.

Freitag, 28.02.2020, 12:54 Uhr aktualisiert: 01.03.2020, 14:08 Uhr

Unter Rauschgifteinfluss war am Donnerstagabend ein Autofahrer in Telgte unterwegs.

Polizisten überprüften ihn gegen 22.15 Uhr auf der Westbeverner Straße. Als der 33-jährige Fahrer die Seitenscheiben herunterließ, nahmen die Beamten starken Cannabisgeruch wahr. Die Einsatzkräfte sprachen den Mann darauf an und dieser gab zu, Rauschgift dabei zu haben. Dieses stellten die Beamten sicher. Der Grevener führte einen freiwilligen Drogenvortest mit positivem Ergebnis durch. Daraufhin nahmen die Polizisten den 33-Jährigen zur Entnahme einer Blutprobe mit zur Polizeiwache.

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7300440?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F106%2F191%2F
Nachrichten-Ticker