Tiny Houses: Ausschuss beschäftigt sich mit den Grundlagen
Einige Hürden für Mini-Häuser

Telgte -

Tiny Houses müssen nicht immer mobil sein. Im Planungsausschuss waren die Mini-Häuser jetzt Thema. Von A. Große Hüttmann
Mittwoch, 13.05.2020, 18:02 Uhr
Veröffentlicht: Mittwoch, 13.05.2020, 18:02 Uhr
Tiny Houses müssen nicht immer mobil sein. Im Planungsausschuss waren die Mini-Häuser jetzt Thema.
Tiny Houses müssen nicht immer mobil sein. Im Planungsausschuss waren die Mini-Häuser jetzt Thema. Foto: dpa
Sie sind klein, und zum Teil stehen sie sogar auf Rädern: Die Rede ist von sogenannten Tiny Houses. Denn wer meint, die schnuckeligen Mini-Häuser ließen sich ganz einfach umsetzen, der wurde im Planungsausschuss eines Besseren belehrt. Auch für diese Objekte – und seien sie noch so klein – gelten Bau- und andere Vorschriften.
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7407921?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F106%2F191%2F
Nachrichten-Ticker