Unfall auf dem Orkotten
Radfahrer beim Queren von Pkw erfasst

Telgte -

Beim Queren der Straße Orkotten wurde am Montagmorgen ein Fahrradfahrer von einem Pkw erfasst.

Montag, 25.05.2020, 13:16 Uhr aktualisiert: 26.05.2020, 17:58 Uhr
Beim Queren der Straße Orkotten wurde am Montagmorgen ein Fahrradfahrer von einem Pkw erfasst. Er wurde mit dem Rettungswagen ins Krankenhaus gebracht.
Beim Queren der Straße Orkotten wurde am Montagmorgen ein Fahrradfahrer von einem Pkw erfasst. Er wurde mit dem Rettungswagen ins Krankenhaus gebracht. Foto: Andreas Große Hüttmann

Glück im Unglück hatte am Montagmorgen ein Radfahrer aus Telgte bei einem Verkehrsunfall auf dem Orkotten. Er stieß zwar mit einem Pkw zusammen, wurde aber nur leicht verletzt.

Nach Polizeiangaben querte ein 50-jähriger Fahrradfahrer in Höhe des Gutenbergweges an einer Querungshilfe die Straße. Dabei kam es – die genauen Umstände sind noch nicht bekannt – zum Zusammenstoß mit einem von links kommenden Pkw einer 38-jährigen Alverskirchenerin, die in Richtung Münsterstraße fuhr. Der Telgter stürzte und verletzte sich leicht. Rettungskräfte brachten den Mann zur weiteren ärztlichen Behandlung in ein Krankenhaus.

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7422686?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F106%2F191%2F
Nachrichten-Ticker