„Senioren mit Senioren“
Tanzen im Sitzen begeistert

Telgte -

Die Betreuer von „Senioren mit Senioren“ hatten für die Bewohner des Antonius-Wohnparks ein Tanzen im Sitzen vorbereitet.

Donnerstag, 04.06.2020, 14:33 Uhr aktualisiert: 04.06.2020, 21:52 Uhr
Die Teilnehmer hatten im Innenhof des Antonius-Wohnparks ihre Freude am Tanzen im Sitzen.
Die Teilnehmer hatten im Innenhof des Antonius-Wohnparks ihre Freude am Tanzen im Sitzen. Foto: privat

Nachdem die Aktion „Singen im Freien“ im Antonius-Wohnpark so gut angekommen war, haben sich die Begleiter von „Senioren mit Senioren“ wieder etwas Besonderes einfallen lassen, um den Bewohnern eine Abwechslung in Corona-Zeiten und damit eine Freude zu bereiten.

Am Mittwoch trafen sich alle Interessierten erneut bei bester Laune und schönstem Sonnenschein im Innenhof der Anlage, um dieses Mal gemeinsam zu tanzen. Unter der Anleitung von Annie Thiel konnten die Teilnehmerinnen und Teilnehmer im Sitzen die einfallsreichsten Tanzübungen ausführen, woran alle Teilnehmer viel Spaß hatten und wobei auch kräftig gelacht wurde, heißt in dem bericht der Organisatoren.

Als würdigen Abschluss sangen alle gemeinsam das Lied „Geh aus mein Herz“, zu dem zuvor stimmungsvoll getanzt worden war.

Erschöpft von der vielen Bewegung freuten sich die Teilnehmer zum Schluss noch über eine Stärkung in Form einer leckeren Überraschung.

Alle waren sich einig, dass es wieder mal ein gelungener Nachmittag war, dem hoffentlich noch weitere folgen werden, heißt es abschließend.

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7436805?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F106%2F191%2F
Nachrichten-Ticker