Friedensroute: Station auf dem Kirchplatz
Geschichte zum Hören und Erleben

Telgte -

Aktuell wird die Friedensroute nach Angaben der Verantwortlichen touristisch aufgewertet. In Telgte wurde dafür eine Hörstation installiert. Von A. Große Hüttmann
Mittwoch, 29.07.2020, 06:00 Uhr
Veröffentlicht: Mittwoch, 29.07.2020, 06:00 Uhr
So sehen die Edelstahlsäulen aus, über die mehrsprachig Informationen
So sehen die Edelstahlsäulen aus, über die mehrsprachig Informationen Foto: Andreas Große Hüttmann
Noch ist die Säule stumm, und beim Drehen der kleinen Kurbel an der rechten Seite passiert bisher nichts. Doch schon bald können alle Interessierten an der Edelstahl-Säule vor der Vikarie auf dem Kirchplatz von St. Clemens alle wichtigen Informationen rund um die Friedensroute zwischen Münster und Osnabrück abrufen.
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7512000?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F106%2F191%2F
Nachrichten-Ticker