Unfall an der Ecke Lauheider Straße/B 51
Radfahrer schwer verletzt

Telgte -

Ein 21-jähriger Radfahrer ist am Samstagmittag bei einem Unfall schwer verletzt worden.

Sonntag, 30.08.2020, 09:32 Uhr
Die Polizei wurde zur Unfallstelle gerufen.
Die Polizei wurde zur Unfallstelle gerufen.

Ein Radfahrer ist am Samstagmittag bei einem Unfall an der Einmündung Lauheider Straße/Bundesstraße 51 schwer verletzt worden. Gegen 12.55 Uhr war er mit einem Pkw zusammengestoßen.

Eine 69-jährige Autofahrerin aus Gronau fuhr auf der Lauheider Straße. Sie beabsichtigte nach Polizeiangaben nach rechts auf die B 51 abzubiegen. Dabei übersah sie den von rechts kommenden 21-jährigen Münsteraner auf seinem Fahrrad. Dieser stürzte und verletzte sich schwer. Er wurde mit einem Rettungswagen zur Behandlung in ein Krankenhaus gebracht.

Bei dem Unfall entstand ein Sachschaden in Höhe von ungefähr 5500 Euro.

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7556694?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F106%2F191%2F
Nachrichten-Ticker