5000 bis 6000 Stück nötig
Gelbe Tonne kommt 2021

Telgte -

Im kommenden Jahr soll in Telgte und Westbevern die Gelbe Tonne eingeführt werden.

Freitag, 02.10.2020, 09:16 Uhr aktualisiert: 02.10.2020, 09:20 Uhr
Im kommenden Jahr soll in Telgte und Westbevern die Gelbe Tonne eingeführt werden. Zwischen 5000 und 600 Gefäße werden dann ausgeliefert.
Im kommenden Jahr soll in Telgte und Westbevern die Gelbe Tonne eingeführt werden. Zwischen 5000 und 600 Gefäße werden dann ausgeliefert. Foto: dpa

In der Sitzung des Haupt- und Wirtschaftsförderungsausschusses gab Stephan Herzig , Fachbereichsleiter Steuerung/Zentrale Dienste, bekannt, dass die Gelbe Tonne 2021 eingeführt wird. 5000 bis 6000 Behältnisse sollen an die Haushalte in Telgte und Westbevern ausgeliefert werden.

Vorher werden diese auf dem Gelände des alten Recyclinghofes zwischengelagert. Bürgermeister Wolfgang Pieper erläuterte, dass die Haushalte im Regelfall eine 240-Liter-Tonne erhielten, in die bis zu acht Gelbe Säcke passten. Die Gelbe Tonne werde alle vier Wochen abgefahren. Es sei möglich, dass sie später die Rolle der Wertstofftonne eingenehmen könnte, in der beispielsweise auch Elektrokleingeräte entsorgt werden dürfen. Denkbar sei die Umstellung 2022/23.

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7612298?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F106%2F191%2F
Nachrichten-Ticker