Heimatverein
Blumen von den Laternen abgenommen

Die Zeit der Blumenampeln ist vorbei, sie wurden am Mittwoch abgenommen. Bald aber folgen die Weihnachtskugeln als Deko.

Mittwoch, 14.10.2020, 17:08 Uhr aktualisiert: 15.10.2020, 17:19 Uhr
Heimatverein: Blumen von den Laternen abgenommen
Foto: Andreas Große Hüttmann

In den vergangenen Tagen hatten die Blumen an der einen oder anderen Stelle bereits gelitten: Grund genug für den Heimatverein, die Pflanzen einzusammeln. Rund 260 Exemplare hatte für ein schönes Bild in der Altstadt gesorgt. Nicht nur „Ampelgießer“ Reinhard Große Jäger hatte vor allem von Auswärtigen bei seinen Gieß-Rundgängen immer viel Lob gehört. Die Aktion des Heimatvereins wurde durch Spenden ermöglicht. Sowohl Privat- als auch Geschäftsleute hatten das Ganze unterstützt. „Dafür sind wir sehr dankbar“, so Hemann. Passend zum ersten Advent werden die Weihnachtskugeln wieder aufgehängt.

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7632269?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F106%2F191%2F
Nachrichten-Ticker