Polizeieinsatz
Auffällige Fahrweise

Telgte -

Mit einer auffälligen Fahrweise war eine 77-Jährige zwischen Telgte und Münster unterwegs.

Freitag, 16.10.2020, 14:24 Uhr
Polizeieinsatz: Auffällige Fahrweise
Foto: dpa/Patrick Pleul

Mehrere Autofahrer meldeten der Polizei am späten Donnerstagvormittag eine auffällige Fahrweise eines Pkws auf der B 51 zwischen Münster und Telgte. Polizisten fahndeten nach dem Auto und stellten dieses an der Straße Kiebitzpohl fest. Bei der Überprüfung der 77-jährigen Fahrerin ergaben sich keine Hinweise auf einen Alkohol- oder Medikamentenkonsum. Da die Münsteranerin nach Zeugenangaben jedoch mehrfach in den Gegenverkehr fuhr, stellten die Beamten ihren Führerschein wegen der Gefährdung anderer Verkehrsteilnehmer sicher.

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7635163?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F106%2F191%2F
Nachrichten-Ticker