Coronaeinschränkung
Keine Treffen der Krinkrentner

Westbevern -

Bis Ende April wird es coronabedingt keine Treffen der Krinkrentner geben.

Montag, 11.01.2021, 15:25 Uhr aktualisiert: 11.01.2021, 16:50 Uhr
Für die Krinkrentner-Gemeinschaft, hier beim letzten Treffen im Oktober, finden zunächst bis Ende April aufgrund der Corona-Pandemie keine monatlichen Zusammenkünfte statt. Die Planung von Fahrten und Besichtigungen liegt ebenfalls auf Eis.
Für die Krinkrentner-Gemeinschaft, hier beim letzten Treffen im Oktober, finden zunächst bis Ende April aufgrund der Corona-Pandemie keine monatlichen Zusammenkünfte statt. Die Planung von Fahrten und Besichtigungen liegt ebenfalls auf Eis. Foto: Bernhard Niemann

Das letzte Treffen der Krinkrentner fand im Oktober an der Krinkhütte statt. 22 Mitglieder konnte Abteilungsleiter Gunther Thieme willkommen heißen. Unter Einhaltung der Corona-Vorgaben wurden gefachsimpelt. Bis zur nächsten monatlichen Zusammenkunft müssen die Mitglieder der Gemeinschaft nun aber bis Ende April warten. „Wir müssen abwarten, wie sich die Corona-Pandemie entwickelt. Neben den Zusammenkünften lassen sich auch Fahrten oder Besichtigungen für die kommenden Wochen und Monaten zunächst nicht planen“, so Gunther Thieme. Die Mitglieder würden rechtzeitig informiert, wenn es Neuigkeiten gebe.

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7761212?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F106%2F191%2F
Nachrichten-Ticker