Supermarkt am Orkotten
Alkoholdieb attackiert Personal

Telgte -

Ein Dieb ist in einem Supermarkt, nachdem er erwischt worden war, zum Gegenangriff übergegangen und hat versucht, das Personal zu attackieren. Anschließend flüchtete er.

Donnerstag, 04.02.2021, 10:51 Uhr aktualisiert: 05.02.2021, 09:00 Uhr
Die Polizei sucht den flüchtigen Täter.
Die Polizei sucht den flüchtigen Täter. Foto: dpa

Ein Unbekannter ist am Donnerstag in einem Supermarkt am Orkotten beim Diebstahl einer Flasche Alkohol beobachtet worden. Als der Mann vom Personal darauf angesprochen wurde, versuchte er zu fliehen. Der Tatverdächtige wurde aber festgehalten. Es gelang ihm, sich loszureißen. Dann zog der Mann laut Polizeibericht einen Schraubendreher aus seiner Umhängetasche. Mit dem Werkzeug versuchte er, auf das Personal einzustechen, traf aber glücklicherweise niemanden. Anschließend flüchtete der Täter in Richtung Bahngleise. Das Diebesgut warf er dabei demonstrativ auf die Straße, wobei die Flasche zu Bruch ging.

Der Tatverdächtige ist circa 1,80 Meter groß, etwa 35 bis 45 Jahre alt, er hat kurze dunkle Haare, sprach mit einem russischen Dialekt, trug eine blaue OP-Maske, einen schwarzen Winterparka mit Fellmütze, eine dunkle Hose, schwarze Nike Air Force und unter der Jacke einen blauen Pullover.

Hinweise zum Täter nimmt die Polizei in Warendorf, ­­  0 25 81/94 10 00 oder poststelle.warendorf@polizei.nrw.de, entgegen.

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7799783?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F106%2F191%2F
Nachrichten-Ticker