Züchterglück
40 Lämmer erblicken das Licht der Welt

Schafzüchter Andreas Hill freut sich riesig darüber, dass im Februar und März wieder 40 Osterlämmer das Licht der Welt erblickt haben.

Donnerstag, 01.04.2021, 16:46 Uhr aktualisiert: 03.04.2021, 12:09 Uhr
Züchterglück: 40 Lämmer erblicken das Licht der Welt
Foto: Stefan Flockert

Schafzüchter Andreas Hill freut sich riesig darüber, dass im Februar und März wieder 40 Osterlämmer das Licht der Welt erblickt haben. Die „Weißen Gehörnten Heidschnucken“ gehören einer vom Aussterben bedrohten Rasse an. „Sie stehen auf einem der vordersten Plätze der Roten Liste“, weiß der Vadruper. Die Lämmer tummeln sich zusammen mit einem Bock und 38 Mutterschafen auf einer Wiese in Vadrup. Ein Teil der Lämmer wird zur Zucht weiterverkauft, der Rest wird Teil der Herde bleiben. Gedeckt wurden die Mutterschafe von den beiden Böcken „Tamme“ und „Sighart“.

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7897283?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F106%2F191%2F
Nachrichten-Ticker