Künstler aus Westbevern
Buch über den Maler Anton Weskamp

Westbevern -

Anne Papenbrock und Irmgard Pelster haben ein Buch über den Maler Anton Weskamp erstellt, das ab sofort erworben werden kann.

Freitag, 30.04.2021, 19:18 Uhr aktualisiert: 02.05.2021, 15:58 Uhr
Anne Papenbrock und Irmgard Pelster haben ein Buch über den Maler Anton Weskamp gefertigt.
Anne Papenbrock und Irmgard Pelster haben ein Buch über den Maler Anton Weskamp gefertigt. Foto: Bernhard Niemann

Anton Weskamp gehörte im 20. Jahrhundert zu den Westbeverner Bürgern, die besondere künstlerische Fähigkeiten hatten. Der Maler (1889-1964) verstand es auf seine eigene Art, Bilder mit heimischen Motiven zu malen, die heute noch in zahlreichen Westbeverner Wohnungen ihren festen Platz haben. Anne Papenbrock und Irmgard Pelster nahmen dieses zum Anlass, um ein Buch über den Maler Weskamp zu erstellen. Sie sprachen dabei im Familienkreis des Künstlers sowie in Westbeverner Haushalten und Familien vor, um nach Bildern zu suchen und nähere Informationen zu erhalten. Das Buch umfasst 152 Seiten. Interessenten, die es erwerben möchten, können sich bei den Autorinnen Anne Papenbrock,   0 25 04/82 97, und Irmgard Pelster,  0 25 04/66 51, melden. Es kostet 25 Euro.

 

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7944101?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F106%2F191%2F
Nachrichten-Ticker