Warendorf
Geschenk für Neubürger

Donnerstag, 04.12.2008, 16:12 Uhr

Milte . Die Arbeitsgruppe „Neubürger“ im Arbeitskreis Milter Bürger hat seit September ihre Arbeit aufgenommen. Ziel der AG ist es, jeden Milter Neubürger willkommen zu heißen. Ihm wird ein Willkommensgeschenk mit wichtigen Informationen über Milte, einer Dorfübersicht und verschiedenen Gutscheinen der DJK und einiger Gewerbetreibender überreicht.

Weitere Sponsoren für das Begrüßungsgeschenk werden noch gesucht.

Damit die Begrüßung der Neubürger auch zeitnah erfolgen kann, ist sie auf die Mitarbeit der zugezogenen Bürger angewiesen. Diesen wird im Bürgerbüro in Warendorf eine Einverständniserklärung zur Weitergabe der Adresse an die AG vorgelegt. Die Mitarbeiter der AG nehmen dann kurzfristig Kontakt zu den Neuzugezogenen auf. Des Weiteren bekommen die neuen Bürger im Bürgerbüro auch direkte Kontaktmöglichkeiten zu den Mitgliedern der Arbeitsgruppe genannt. Um auch wirklich jeden Neubürger zu erreichen, hat die AG jetzt ihre Arbeitsweise um ein neues Spektrum erweitert. Auch Nachbarn, Freunde, Bekannte und Vermieter können den Zuzug eines neuen Milter Bürgers, natürlich mit dessen Einverständnis, bei den Mitgliedern der AG melden, damit diese den Kontakt aufnimmt.

Ansprechpartnerin der AG Neubürger ist Kerstin Lienkamp, 0 25 84 /91 94 26.

Anzeige
http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/390070?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F106%2F35766%2F706774%2F706775%2F
Zwei Unfälle mit Betrunkenen ohne Führerschein – ein Schwerverletzter
Polizeieinsätze am Freitagabend: Zwei Unfälle mit Betrunkenen ohne Führerschein – ein Schwerverletzter
Nachrichten-Ticker