Warendorf
Erster Ritterschlag seit 18 Jahren

Montag, 29.03.2010, 15:03 Uhr

Warendorf - Traditionsgemäß traf sich das Korps „Alte Könige“ der Schützengesellschaft Eintracht, um die Königs-Aufnahme zu vollziehen.

Doch bei der Begrüßung musste Königsleutnant Seppel Strotmeier den 20 anwesenden Majestäten mitteilen, dass es an diesem Abend keine traditionelle Aufnahmeprüfung geben sollte. Denn die amtierende Majestät Heiko Schildmacher war ja bereits nach seinem Königsschuss im Jahr 2002 in das Korps „Alte Könige“ aufgenommen worden.

Alternativ musste er sich im Laufe des Abends der „Kaiser-weihe“ unterziehen. Somit ist nach 18 Jahren wieder ein Kaiser in der Gemeinschaft bestätigt worden. Nach dem Kaisermahl gab Königsleutnant Seppel Strotmeier Heiko Schildmacher die Anweisung, sich in die Mitte der Tafelrunde zu setzen, damit die Kaiserweihe vollzogen werden kann.

König Jörg Scholz verlas in ehrwürdiger Form die Laudatio. König Dieter Hellmann übergab ihm eine Armbrust, mit der er 50 Ringe erschießen musste sowie eine Trommel, auf der drei Stücke zu spielen waren. Beides meisterte der Kaiser mit Bravour. Königsleutnant Strotmeier legte ihm daraufhin den goldenen Umhang um, „der ihn auf allen Heimwegen wärmend schützen soll“. Die Krone, „die seine Macht symbolisiere“ setzte er ihm auf, und das Zepter erhielt er „als Augenweide, das ihn schmücken soll“.

Königsleutnant Seppel Strotmeier vollzog mit dem Ritterschlag die Kaiserweihe und ernannte die amtierende Majestät zu Kaiser Heiko „von Tor und Cocktail-Spezial“, der als erster mit Titel in die Chronik vom Korps „Alte Könige“ verewigt wird. „Dies war für mich die letzte Königsaufnahme“, so Strotmeier, der nach 15 Jahren auf dem Posten des Königsleutnats und 40-jähriger Vorstandsarbeit in der Eintracht sein Amt zur Verfügung stellt. Nachfolger des von Strotmeier wird Günther Kersting.

Anzeige
http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/197470?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F106%2F35766%2F706341%2F706456%2F
Vor Kellerduell: So will Coach Hübscher den SCP auf Erfolgskurs bringen
Fußball: 3. Liga: Vor Kellerduell: So will Coach Hübscher den SCP auf Erfolgskurs bringen
Nachrichten-Ticker