Warendorf
Bürgerversammlung zum Sparpaket

Mittwoch, 21.07.2010, 07:07 Uhr

Einen-Müssingen - Eine Bürgerversammlung des SPD-Ortsvereins Einen-Müssingen zum Sparpaket der Stadt findet am Mittwoch (28. Juli) um 19.30 findet im Saal der Gaststätte „Zum Fensterberg“ statt. Dazu schreibt der Ortsverein Einen-Müssingen: „In der Vorschlagsliste des Bürgermeisters zur Konsolidierung des Haushaltes der Stadt Warendorf stehen viele Dinge, die auch unsere Ortsteile betreffen. Aber es ist eine Vorschlagsliste, zu entscheiden hat der Rat der Stadt Warendorf. Die SPD vor Ort möchte allen Bürgerinnen und Bürgern besonders die Dinge vorstellen, die unsere Ortsteile betreffen. Und das sind eine ganze Menge: Kindergärten (Zusammenlegung, Schließung oder Neubau) Schule (Anbau Kindergarten oder Schließung), Schülerbeförderung, Nutzung des Alten Feuerwehrgerätehauses, Sporthallennutzungsgebühr und vieles mehr. An die Vorstellung der Vorschläge des Bürgermeisters schließt sich eine Diskussion an, in der der SPD-OV Ihre Meinung zu den einzelnen Maßnahmen hören möchte. Wo können wir vielleicht zustimmen, wo müssen wir ganz eindeutig unseren Protest deutlich machen?“ Als Diskussionspartner stehen an diesem Abend zur Verfügung: Peter Böhm (Vorsitzender), Franz-Ludwig Blömker (Ratsmitglied), Thorsten Cremer (Sachkundiger Bürger) , Bernhard Ossege und Maria Blömker Stockmann (Vorstand).

Anzeige
http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/285773?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F106%2F35766%2F706341%2F706385%2F
Nachrichten-Ticker