Warendorf
Es weihnachtet das ganze Jahr

Mittwoch, 17.11.2010, 07:11 Uhr

Freckenhorst - Das ganze Jahr über herrscht bei den zwölf Damen des Bastelkreises der evangelischen Kirchengemeinde Weihnachtsstimmung . Jede Woche treffen sie sich im Gemeinderaum der Pauluskirche, um die verschiedensten weihnachtlichen Dekorationen zu basteln, immer dienstags, seit über 30 Jahren.

Initiiert wurde der Bastelkreis damals durch Pfarrerin Renate Schleisiek , die hin und wieder immer noch beim Basteln unterstützt. Verkauft wird der Weihnachtsschmuck traditionell beim Adventsbasar der Paulusgemeinde. „Früher“, erinnert Margarete Fickermann sich wehmütig, „haben wir immer soziale Projekte unterstützt.“ Aufgrund der finanziellen Situation der Kirchengemeinde sei dieses nicht mehr gewährleistet, ein Großteil der Einnahmen fließe in den Gemeindehaushalt. Man wolle jedoch versuchen, auch in diesem Jahr wieder ein externes soziales Projekt zu unterstützen.

Erstmalig findet im Vorfeld der Adventszeit ein Adventskranz- und Gesteckverkauf statt. Am 20. November (Samstag) können die Kränze und Gestecke in der Zeit von 11 bis 16 Uhr im Gemeindehaus erworben werden. So kann zum ersten Advent rechtzeitig die erste Kerze entzündet werden. Geboten werden ferner Schmalzstullen, Glühwein und echtes Rinder-Töttchen sowie Waffeln und Kaffee.

Am ersten Advent (27.November) öffnen sich dann in der Zeit von 13.30 bis 17 Uhr die Türen zum Adventsbasar, bei dem alles, was der Bastelkreis im vergangenen Jahr geschaffen hat, erworben werden kann.

Bis dahin stehen noch einige Sonderschichten auf dem Zeitplan für die Damen des Bastelkreises - und für Gärtnermeister Fritz Hein , der den Bastelkreis unterstützt und alle Adventskränze bindet.

Anzeige
http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/268461?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F106%2F35766%2F706341%2F706350%2F
B 51: Startschuss für neue Wersebrücke
Die 100 Jahre alte „Zwei-Feld-Bogenbrücke“ ist nicht mehr tragfähig.
Nachrichten-Ticker