Warendorf
Mitgliederzahl wächst

Montag, 02.05.2011, 15:05 Uhr

Warendorf - Erfreuliche Neuigkeiten und einen neuen Vorstand gab es bei der Jahreshauptversammlung der Leichtathletikabteilung der Warendorfer Sportunion. Die Vereinsmitglieder hatten viele Tagesordnungspunkten auf ihrer Liste. Der Vorsitzende Peter Spieß begann die Versammlung mit einer positiven Nachricht: Die Mitgliederzahl ist im vergangenen Jahr um 23 auf 278 Mitglieder gewachsen. Außerdem berichtete er erfreut über die neu ausgebildeten Lizenz-Trainer Pia Seck , Matthias Klösener und Hermann-Josef Becker , die die Trainingsgruppen unterstützen. Auch der Blick in die nahe Zukunft verspricht Erfreuliches: der sportliche Höhepunkt der Abteilung, der Warendorfer Emsseelauf, findet Dank der Unterstützung durch die Warendorfer Energieversorgung (WEV) am 3. September wieder im Freibad statt.

Darüber hinaus wählten die Mitglieder einen neuen Vorstand. Der langjährige Vorsitzende der Abteilung Peter Spließ ließ sich ebenso wie die Kassenwartin Hildegard Westhoff nicht erneut zur Wahl aufstellen.

Das neue, junge Vorstandsteam setzte sich aus dem ersten Vorsitzenden Christoph Schmitz, dem zweiten Vorsitzenden Hermann- Josef Becker, Kassenwart Stefan Willner sowie Sportwart Tobias Eselgrim zusammen. Den Posten der Jugendwartin bekleidet künftig Pia Seck. Der einstimmig gewählte Vorstand bedankt sich bei Peter Spließ und Hildegard Westhoff für das über Jahre mit viel Engagement ausgeübte Ehrenamt.

Anzeige
http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/241391?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F106%2F35766%2F703995%2F706287%2F
Nachrichten-Ticker