Gewerbeschau mit Dorffestcharakter
Eine Schau mit Dorffestcharakter

Milte -

. Mit guten Ideen wollen sich Heimatverein, DJK oder Schützenverein an der Gestaltung der Gewerbeschau beteiligen, die, wie berichtet, am 15. April von 11 bis etwa 18 Uhr auf der Ostmilter Straße stattfinden soll.

Dienstag, 07.02.2012, 03:02 Uhr

Mit guten Ideen wollen sich Heimatverein, DJK oder Schützenverein an der Gestaltung der Gewerbeschau beteiligen, die, wie berichtet, am 15. April von 11 bis etwa 18 Uhr auf der Ostmilter Straße stattfinden soll.

Details wollten die Vereinsvertreter bei einer Informationsveranstaltung, zu der der Gewerbeverein „inMilte“ jetzt eingeladen hatte, allerdings noch nicht preisgeben.

Von der Einbindung der Vereine erhoffen sich die Organisatoren der Gewerbeschau eine Attraktivierung des Rahmenprogramms. „Wir wollen der Gewerbeschau Dorffestcharakter geben“, bemerkte Roland Danwerth , Vorsitzender von „inMilte“ im Gespräch mit den Westfälischen Nachrichten . Offen ist derzeit noch, ob ein Zelt aufgebaut wird.

Sollte das der Fall sein, werde es möglicherweise auch eine Abendveranstaltung im Vorfeld der Gewerbeschau geben, sagt Danwerth. Voraussichtlich Mitte März wird die Werbgemeinschaft Aussteller und Vereine zu einem weiteren Gespräch einladen, bei dem dann auch die Vereine ihre konkreten Pläne mitteilen müssen, „damit“, so Danwerth, „wir nicht am Ende drei Leute mit einer Torwand haben.“

Anzeige
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/651869?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F106%2F35766%2F703932%2F703943%2F
Nachrichten-Ticker