Melina Rettkowski ist der fünfmillionste Fahrgast
Beliebte Busverbindung

Warendorf -

Gestern war es soweit, als der SchnellBus S20 um 9.48 Uhr aus Münster kommend in Freckenhorst eintraf, war der fünfmillionste Fahrgast an Bord. Melina Rettkowski aus Ennigerloh nutzt das Busangebot der RVM immer, wenn sie Gelegenheit dazu hat. Gestern war sie auf dem Weg zum Schulzentrum in Warendorf. Aus den Händen von Landrat Dr. Olaf Gericke und RVM-Geschäftsführer André Pieperjohanns erhielt Melina Rettkowski als Jubiläumsfahrgast zwei Eintrittskarten für das GOP-Varieté in Münster und einen Blumenstrauß.

Donnerstag, 10.04.2014, 17:04 Uhr

Man sieht es den rot-weißen Bussen nicht unbedingt an, aber es sind echte Arbeitstiere. Seit dem Start der Schnellbus-Linie S20 haben fünf Millionen Fahrgäste den Service genutzt – auf dem Weg zur Arbeit oder Ausbildung, zu Besorgungen oder einfach in der Freizeit.

Seit 1995 ist der S20 nun unterwegs und wurde kontinuierlich ausgebaut. Die Verbindung von Warendorf über Freckenhorst ist auch deshalb so beliebt, weil es speziell aus Freckenhorst und Everswinkel keine direkte Schienenverbindung ins Oberzentrum Münster gibt. Detzeit nutzen rund 1050 Fahrgäste den S20. Gericke unterstreicht: „Das stündliche Angebot des Schnellbusses an Werktagen trägt dazu bei, dass sich viele Kunden auf den S20 trotz steigender Pkw-Verfügbarkeit verlassen.“ Er sei auch aus Kostengründen eine gute Alternative zum Pkw. „Wichtig ist, dass der SchnellBus S20 in einem leicht merkbaren Takt verkehrt und zuverlässig unterwegs ist“, so Gericke weiter.

André Pieperjohanns unterstreicht: „Mit dem Abo für den SchnellBus kann man im Vergleich zum Pkw ab Warendorf jährlich rund 675 Euro sparen.“

Anzeige
http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/2383088?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F106%2F35766%2F2592865%2F2592872%2F
Manolito Schwarz im Recall-Finale
Manolito Schwarz
Nachrichten-Ticker