iFAN-Musik-Festival: Interview mit My´tallica
Tribute-Show vom Feinsten

Warendorf -

Sie sollen bei der Aftershowparty des iFAN-Musik-Festivals für Stimmung sorgen: My´tallica. Vor dem Auftritt im kommenden Monat stellte sich der Drummer der Metallica-Tribute-Band, Stephan Zender, den Fragen von Jonas Wiening.

Donnerstag, 02.03.2017, 19:03 Uhr

My‘tallica: Zur Metallica-Cover-Band gehören (v.l.) Andreas Adam (Sänger und Gitarrist), Stephan Zender (Drummer), Tom Botschek (Gittarist) und Martin Iordanidis (Bassist).
My‘tallica: Zur Metallica-Cover-Band gehören (v.l.) Andreas Adam (Sänger und Gitarrist), Stephan Zender (Drummer), Tom Botschek (Gittarist) und Martin Iordanidis (Bassist). Foto: Mytallica

Am 1. April ist es soweit. Das iFAN-Musik-Festival geht in die zweite Runde. Zum Line-up in der Kreienbaum-Halle zählen Kafvka, Massendefekt, Milliarden und ein Überraschungsgast. Headliner am Abend wird die weltweit bekannte Band Guano Apes sein. Nach dem Auftritt der „Big in Japan“-Band ist das Indoor-Festival aber noch nicht vorbei. Bei der Aftershowparty wird die Metallica-Tribute-Band My´tallica bis tief in die Nacht hinein für Stimmung sorgen. WN-Mitarbeiter Jonas Wiening hat mit Stephan Zender , Drummer der Cover-Band, über das Leben als Rocker und Warendorf gesprochen.

Warum ist Metallica so erfolgreich? Was zeichnet die Band aus?

Zender: Metallica ist nicht die einzige Band mit dieser Musik-Art, aber die erfolgreichste. Sie bieten intensive Live-Perfomances und haben eine unglaubliche Energie. Metallica ist jetzt über 30 Jahre im Geschäft und ist sich trotz Veränderungen immer treu geblieben. Außerdem zeichnet die Band eine extreme Nähe zum Fan aus.

Wenn du dich entscheiden müsstet, was ist der beste Song von Metallica?

Zender: Das kann ich so einfach nicht beantworten. Metallica kann man nicht auf einen Song reduzieren. „Master of Puppets“ ist toll und auch der kommerziellste Hit der Band, „Nothing Else Matters“, ist natürlich super. Ich persönlich spiele total gerne „Fade to black“.

Ihr seid richtige Rocker. Wie zeichnet sich das Leben eines Rocker aus?

Zender: Das ist eine gute Frage. Ich sag mal so: Ein Rocker-Leben kann man nur leben, wenn man kein Rocker-Leben lebt. Ich meine damit, dass man zwischen den Auftritten runterkommen und entspannen muss. Man muss vorsichtig im Umgang mit seinem Körper sein. Ich bin inzwischen ja auch 40. Da muss man sich anders verhalten, als mit Mitte 20.

Spielt ihr auch mal andere Songs oder wirklich nur Cover von Metallica?

Zender: In unserer Show spielen wir eigentlich nur Metallica-Songs. Manchmal ist noch eine Nummer von Motörhead dabei. Aber eigentlich nur, weil Metallica das Lied auch öfter spielt. Wir sind einfach eine richtige Cover-Band und liefern eine Tribute-Show ab.

Beim iFAN-Festival tretet ihr bei der Aftershowparty auf. Warum müssen die Leute unbedingt bleiben?

Zender: Es wird eine tolle Show. Metallica hat die besten Songs, die Band verbindet. Die Schnittmenge der Fans ist riesig. Für jeden Geschmack ist etwas dabei. Es wird uns eine Freude sein, nach den Guano Apes mit unserer Tribute-Show noch einen draufzusetzen.

Du hast gerade schon die Guano Apes angesprochen. Was sagst du zum Line-up des iFAN-Festivals?

Zender: Die Guano Apes sind klasse. Die gibt es auch schon ewig. Ich war schon mal bei einem Auftritt in Austin, Texas dabei. Da habe ich mit einem anderen Musik-Projekt bei dem gleichen Festival gespielt.

Von Texas nun nach Warendorf. Schon mal von der Stadt gehört oder sogar hier gewesen?

Zender: Ja, ich war tatsächlich schon mal hier. Es ist ein paar Jahre her, aber ich habe einen Bekannten, der wohnt in Warendorf. Den habe ich besucht. Es ist eine tolle Gegend.

Zum Thema

Für das iFAN-Musik-Festival am 1. April (Samstag) sind schon weit über 1000 Tickets verkauft. Ein paar Karten für je 34 Euro sind allerdings noch erhältlich. Nähere Informationen finden Sie unter www.ifan-musik-festival.de.

...
Anzeige
http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/4677352?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F106%2F35766%2F4852624%2F4852625%2F
Nachrichten-Ticker