Overbergschule gewinnt Sparkassencup
Foulelfmeter gibt den Ausschlag

Warendorf -

Spannung liegt in der Luft des Stadtstadions in Warendorf am Freitagnachmittag, als die Josefschule gegen die Overbergschule im Finale des Sparkassencups steht.

Montag, 18.06.2018, 17:06 Uhr

Sieger des Tages war am Ende das Team der Overbergschule, hier mit Trainer Jörg Schröer und Andreas Wienker als Vertreter der Sparkasse. Ein Foulelfmeter hatte den Ausschlag gegeben.
Sieger des Tages war am Ende das Team der Overbergschule, hier mit Trainer Jörg Schröer und Andreas Wienker als Vertreter der Sparkasse. Ein Foulelfmeter hatte den Ausschlag gegeben. Foto: Rebecca Lek

Seit 2008 konnten die Schüler der Overbergschule den Pokal nicht mehr in den Händen halten. Doch diesmal ist das Glück auf der Seite der Mannschaft von Trainer Jörg Schröer. Durch einen (umstrittenen) Foulelfmeter gewinnt das Team mit 1:0. Eltern, Lehrer und Schüler freuen sich gleichermaßen und sind stolz auf diesen Sieg.

Seit 23 Jahren existiert dieses so beliebte Turnier, bei dem die Viertklässler aller Warendorfer Grundschulen inklusive der Ortsteile gegeneinander antreten. Schon lange im Vorfeld trainieren die Teams auf dieses Highlight hin. Zudem werden Plakate bemalt und Schlachtrufe einstudiert, so dass sich das Stadtstadion jedes Jahr in eine bunte Fangemeinde verwandelt.

Die jeweiligen Schulen stellen nicht nur eine Mannschaft, sondern auch je einen Schiedsrichter. Zu Beginn des Turniers werden die acht Grundschulen in zwei Gruppen eingeteilt, die dann jeweils zweimal sieben Minuten gegeneinander antreten. „Wir wollen den Mädchenfußball auch unterstützen. Daher gibt es seit Jahren die Vorschrift, dass jede Mannschaft mindestens zwei Mädchen auf dem Spielfeld haben muss“, erklärt Barbara Schulze-Niehues, Rektorin der Laurentius-Grundschule. Gesponsert wird das Turnier von der Sparkasse, ausgerichtet von der Laurentiusschule, die mit Schulze-Niehues zusätzlich die Kommentatorin stellt.

Die Stimmung ist am Freitag bei bestem Wetter wieder toll. Viele Grundschüler, die nicht auf dem Spielfeld stehen, sind in ihren Schul-T-Shirts gekommen, um ihr Team vom Rand anzufeuern. Auch viele Eltern haben den Weg ins Stadtstadion gefunden, um ihre Sprösslinge zu unterstützen.

Neben den ersten beiden Plätzen gibt es weitere Sieger des Tages. Im Siebenmeterschießen um Platz drei bezwingt die Bodelschwingh­schule die Laurentiusschule. Über eine Medaille konnte sich am Ende des Turniers jeder Teilnehmer freuen. Ebenso wie über ein Geschenk für die Schulen. „Wir haben einen tollen sportlichen Tag miteinander verbracht. Auch wenn nicht jeder den ersten Platz machen kann, so sind alle Mannschaften Sieger“, betont Schulze-Niehues bei der Siegerehrung.

Anzeige
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/5831590?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F106%2F35766%2F
Liveticker: SC Preußen Münster – SG Sonnenhof Großaspach
Fußball: 3. Liga: Liveticker: SC Preußen Münster – SG Sonnenhof Großaspach
Nachrichten-Ticker