Schützenfest Neuwarendorf: Feierliche Krönung
Schützenfestliebe aus dem Bilderbuch

Neuwarendorf -

Begleitet wird das Kaiserpaar Thomas und Marie Brinkmann von ihrem 16-köpfigen Thron, den Ingo und Sina Erlemeyer, Johannes Afhüppe und Alina Dreimann, Stefan Blanke und Karen Schormann, Jens Arens und Jennifer Frese, André Bruland und Kathrin Austermann, Jan-Bernd Schulze-Zumloh und Iris Schulte, Tobias Beckmann und Iris Rotert sowie Daniel Venneker und Maria Siemann bilden. Zu Ehren der neuen Regenten gab die Ehrengarde Salutschüsse ab.

Montag, 25.06.2018, 16:10 Uhr

Das neue Kaiserpaar Thomas und Marie Brinkmann (vorne Mitte) mit ihrem Hofstaat, Präsident Matthias Kraemer (hinten l.) und Zeremonienmeister Paul Poppenborg (hinten r.).
Das neue Kaiserpaar Thomas und Marie Brinkmann (vorne Mitte) mit ihrem Hofstaat, Präsident Matthias Kraemer (hinten l.) und Zeremonienmeister Paul Poppenborg (hinten r.).

In einer feierlichen Zeremonie ist Tobias Brinkmann am Sonntagabend zum jüngsten Kaiser in der Geschichte des Schützenvereins Neuwarendorf gekrönt worden. Erst wenige Stunden zuvor hatte sich der 26-Jährige in einem spannenden Wettstreit an der Vogelstange gegen acht Mitbewerber durchgesetzt und schließlich um 16.20 Uhr mit dem 498. Schuss den hölzernen Adler fliegen lassen.

An seiner Seite regiert Ehefrau Marie , die er erst vor kurzem vor dem Traualtar geführt hat. Zwischen den beiden hat es übrigens gefunkt, als Tobias Brinkmann im Jahr 2013 zum ersten Mal den Vogel abgeschossen hatte und sich seine Marie zur Königin erkor. Eine Schützenfestliebe, wie sie nicht schöner im Bilderbuch stehen könnte.

Begleitet wird das Kaiserpaar von ihrem 16-köpfigen Thron, den Ingo und Sina Erlemeyer, Johannes Afhüppe und Alina Dreimann , Stefan Blanke und Karen Schormann, Jens Arens und Jennifer Frese, André Bruland und Kathrin Austermann, Jan-Bernd Schulze-Zumloh und Iris Schulte, Tobias Beckmann und Iris Rotert sowie Daniel Venneker und Maria Siemann bilden. Zu Ehren der neuen Regenten gab die Ehrengarde Salutschüsse ab.

Ferner durften sich mehrere treffsicherere Schützen während der Krönung über Orden freuen. So wurden Thomas Windau (Krone), Stefan Ahlbrand (Apfel) und Aloys Hovestadt (Zepter) als Insignienschützen sowie Jan Schmitz als Hampelmannkönig des Vereins und Heike Kretschmann als Hampelmannkönigin der Damen ausgezeichnet. Besonders umkämpft und prestigeträchtig sind traditionell die Hampelmannkönigsschießen der Damen- und Ehrengarde. In diesem Jahr durften Leonie Höllmann und André Bertels über den Königsschuss jubeln.

Zudem wurde ein Horrido auf das neue Kinderkönigspaar Marvin Brinkmann und Fiona Tertilt ausgebracht.

Am Ende der Krönungszeremonie marschierte die gesamte Schützenkompanie noch einmal am neuen Kaiserpaar Tobias und Marie Brinkmann vorbei und salutierte den beiden. Der Weg führte direkt ins Festzelt, wo ein rauschender Kaiserball gefeiert wurde.

Erst in den frühen Montagmorgenstunden fanden viele Schützen den Weg nach Hause und freuten sich bereits auf das Schützenfest 2019, das wie immer am letzten Wochenende im Juni stattfinden wird.

Anzeige
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/5850430?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F106%2F35766%2F
Nachrichten-Ticker