Genießen, flanieren, shoppen
Aufgalopp zur Pferdenacht: Weiße magische Pferde verzaubern

Drei Tage lang gibt es für Bürger und Besucher vor allem Musik, Musik, Musik. Tolle Tribute-Bands beschallen den Marktplatz. Bis Sonntagabend bietet die Stadt gemeinsam mit dem Einzelhandel und der Gastronomie ein buntes Stadtfest: „Fiesta Championata“. Ein attraktives Programm aus Straßentheater, Live-Musik und Shopping-Events. Anlass sind die Bundeschampionate, zu denen rund 35 000 Gäste in der Emsstadt erwartet werden. Erster Höhepunkt zum Aufgalopp am Freitagabend: Weiße magische Pferde.

Sonntag, 08.09.2019, 10:14 Uhr
Genießen, flanieren, shoppen: Aufgalopp zur Pferdenacht: Weiße magische Pferde verzaubern

Die 13. Warendorfer Pferdenacht ist eröffnet. Hunderte Besucher zog es Freitagabend in die City. Drei Tage lang gibt es für Bürger und Besucher vor allem Musik, Musik, Musik. Tolle Tribute-Bands beschallen den Marktplatz. Bis Sonntagabend bietet die Stadt gemeinsam mit dem Einzelhandel und der Gastronomie ein buntes Stadtfest: „Fiesta Championata“. Ein attraktives Programm aus Straßentheater, Live-Musik und Shopping-Events. Anlass sind die Bundeschampionate, zu denen rund 35 000 Gäste in der Emsstadt erwartet werden. Erster Höhepunkt zum Aufgalopp am Freitagabend: Weiße magische Pferde. Passend für die Stadt der Pferde bewegten sich die Künstler des niederländischen Stelzentheaters „Kunst op Stelten“ stolz und erhaben mit ihren großen weißen Pferdefiguren durch die Altstadt. Wer das Spektakel verpasst hat, hat am verkaufsoffenen Sonntag (14 Uhr Heumarkt) noch einmal Gelegenheit. Im Rahmen der Pferdenacht avanciert die Oststraße zu einem besonderen Anziehungspunkt. Unter dem Motto „Die Oststraße leuchtet“ wurde am Freitag ein buntes Kulturprogramm geboten. Ansässige Künstler öffneten ihre Galerien: künstlerisches Treiben auf der Straße. Die Theatergruppe „Zeitlos“ zeigte im Innenhof der Kaiserlichen Post Ausschnitte aus ihrer neuen Produktion „Verwüstung . . .“ Zum Stadtfest dazu gehören Tribute-Konzerte legendärer Rock-, Beat- und Popbands, konzentriert an zwei Abenden in der „guten Stube“ Warendorfs, auf dem Marktplatz. Hauptact war am Freitag die Rolling Stones Tribute Show „Sticky Fingers“. Am Samstag rockt dann ROX (Roxette-Tribute-Konzert) die Marktplatzbühne. Live-Musik und Genuss gibt es drei Tage lang überall in der City. Die Geschäfte hatten Freitag bis 23 Uhr geöffnet – und am verkaufsoffenen Sonntag ist von 13 bis 18 Uhr auf.

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6908097?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F106%2F35766%2F
Was für den Klimastreik im Münsterland geplant ist
Infos, Zeiten und Veranstaltungen: Was für den Klimastreik im Münsterland geplant ist
Nachrichten-Ticker