Tanzschule Ingrid
Salsa-Party zu Halloween

Warendorf -

Eine wirklich „heiße“ Party. So heiß, dass sie nicht im Sommer, sondern an einem kühlen Oktoberabend stattfinden kann. Als Halloween-Salsa-Party am 31. Oktober in der Tanzschule Ingrid. Mit einem Line-Up, das sich absolut hören lassen kann, denn einer der sieben Musiker ist der bekannte César „Chino“ Perez.

Mittwoch, 09.10.2019, 06:00 Uhr
Es wird heißt in Warendorf: Martinha Wallmeyer Soares, Künstlername Misslatina, tritt bei der Halloween-Salsa-Party am 31. Oktober in der Tanzschule Ingrid auf. „Und da ist noch mehr“, freut sich Jorge Acevedo (rechts), Inhaber von „SALSO MANIA“ in Münster, der den Abend arrangiert hat
Es wird heißt in Warendorf: Martinha Wallmeyer Soares, Künstlername Misslatina, tritt bei der Halloween-Salsa-Party am 31. Oktober in der Tanzschule Ingrid auf. „Und da ist noch mehr“, freut sich Jorge Acevedo (rechts), Inhaber von „SALSO MANIA“ in Münster, der den Abend arrangiert hat Foto: Joe Rieder

Wer bei dem Wort „Salsa“ zuerst ans Essen denkt, liegt gar nicht so falsch. Salsa ist das spanische Wort für Sauce, und wird in Deutschland zumeist mit „scharf“ assoziiert. „Hot“ wie der Amerikaner sagt.

Wer allerdings Musik oder Tanzen sein Hobby nennt, der denkt bei Salsa eher an heiße Rhythmen und heiße Tänze. Denn diese Musik kubanischen Ursprungs, eine Mischung vieler verschiedener Folklore, in die sich in den 50er und 60er Jahren des letzten Jahrhundert in den Clubs New Yorks viele weitere Stile und Musikrichtungen eingefügt haben, ist die perfekte Basis für eine wirklich „heiße“ Party.

So heiß, dass sie nicht im Sommer, sondern an einem kühlen Oktoberabend stattfinden kann. Als Halloween-Salsa-Party am 31. Oktober in der Tanzschule Ingrid. Mit einem Line-Up, das sich absolut hören lassen kann, denn einer der sieben Musiker ist der bekannte César „Chino“ Perez.

Pro7-Zuschauern bestens bekannt, denn er war jahrelang Mitglied der Heavytones – jener Band, die für die perfekte musikalische Untermalung von Stefan Raabs TV-Total sorgte und zudem zahlreiche Weltstars wie Lionel Richie, Joe Cocker oder Michael Bublé begleitete, um nur einige zu nennen.

Mit seiner Salsa Band aus Bläsern, Percussionisten und Keyboardern wird César an diesem Abend den Gästen mit Salsa, Chachacha, Bolero und mehr eine unvergessliche original Latino-Halloween-Nacht bereiten.

„Und da ist noch mehr“, freut sich Jorge Acevedo , Inhaber von „SALSO MANIA“ in Münster, der den Abend arrangiert hat. Martinha Wallmeyer Soares, die amtierende Latin Queen Deutschland, wird an diesem Abend teil der Show sein und dem Publikum zeigen, wie heiß echte Salsa sein kann.

„Dazu beginnen wir mit einem Schnupperkurs“, erläutert Jorge. Danach übernehmen DJs, bevor César mit seiner Live-Band startet und schließlich Martina ihre Samba Tanzshow zeigt. Danach geht es im Programm mit den DJs weiter, bevor César und Band sowie Martinha einen weiteren Einsatz haben.

„Es wird ein langer Abend“ verspricht Jorge. Falls die Gäste Hunger verspüren, kein Problem: Vor der Tür wird eine ein Meter große original Paella Valencia den Geschmacksnerven ein ebenfalls heißes Erlebnis bieten. Zubereitet von Julian Lorca, einem der ersten spanischen Gastronomen in der Region. Oder, wie es Jorge sagt: „Der Beste!“

„Es wäre schön, wenn die Gäste zu diesem Abend verkleidet kommen, denn es ist ja Halloween“, betont Jorge. Anmeldungen in der Tanzschule Ingrid sind ab sofort möglich.

Der Vorverkaufspreis beträgt 25 Euro, Abendkasse 30 Euro. Falls Paella für zwölf Euro gewünscht ist, zur besseren Planung am besten sofort mitbestellen.

Allen interessierten Salsa-Tänzerinnen und Tänzern bringt Jorge auch gerne die echte Salsa bei. In den Kursen „Salsa Ladies“ (auch ohne Partner und auch für Einsteigerinnen) mittwochs ab 18.30 Uhr, sowie „Salsa für Paare“ ab Mittwoch 13. November, 19.30 Uhr.

Tickets unter https://salsomania.de/ticketvorverkauf/

Weitere Infos auch unter www.tanzschule-ingrid.de

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6988109?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F106%2F35766%2F
Starker Anstieg der Mäusepopulation im Münsterland
Rötelmäuse wie diese übertragen das Hantavirus.
Nachrichten-Ticker