Manfred Kronenberg initiiert erstes Papiertheaterfestival
Das ist nicht von Pappe

Warendorf -

Theater in Warendorf? Gibt es. Papiertheater? Schon lange nicht mehr. Das war mal im 19. Jahrhundert Mode. Bis jetzt. Von Beate Trautner, Beate Trautner
Dienstag, 25.02.2020, 18:55 Uhr
Veröffentlicht: Dienstag, 25.02.2020, 18:55 Uhr
Beate Trautner und Ulrich Vetter führen das Stück „Hans und Greta“ auf.
Beate Trautner und Ulrich Vetter führen das Stück „Hans und Greta“ auf. Foto: Kulturreferat für Westpreußen,
Papiertheater, was ist das denn? Papiertheater ist eine kleine Bühne aus Papier, auf der sich die technische Vielfalt einer Menschenbühne im Kleinformat nachahmen oder erproben lässt. Aus einer Verbindung zwischen Kinderspiel und häuslichem Kulturangebot etablierte sich das Papiertheater in der Mitte des 19. Jahrhunderts.
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7295021?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F106%2F35766%2F
Nachrichten-Ticker