Hoetmar
Corona: Gewerbeschau abgesagt

Hoetmar -

Corona erreicht auch Hoetmar: Am Mittwoch sagte Martin Huerkamp, Vorsitzender des Hoetmarer Gewerbekreises, die für Sonntag, 26. April, geplante Gewerbeschau ab.

Mittwoch, 11.03.2020, 10:14 Uhr aktualisiert: 12.03.2020, 06:04 Uhr

Das Coronavirus wirkt sich auch auf das Hoetmarer Dorfleben aus. Am Mittwoch sagte Martin Huerkamp , Vorsitzender des Hoetmarer Gewerbekreises, die für Sonntag, 26. April, geplante Gewerbeschau ab. Vom Vorstand werde dieser Schritt zwar bedauert, aber man sehe es als gesellschaftliche Verpflichtung an, sich aktiv daran zu beteiligen, dass sich das Virus nicht weiter ausbreitet. Mit der Absage sollen mögliche Infektionsketten unterbrochen werden, um so das Tempo der Ausbreitung zu verlangsamen und Zeit zu gewinnen. Bundesgesundheitsminister Jens Spahn hat sich dafür ausgesprochen, Veranstaltungen mit mehr als 1000 Personen vorsorglich abzusagen.

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7321776?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F106%2F35766%2F
Nachrichten-Ticker