20 Direktkandidaten nominiert
CDU stellt sich für Kommunalwahl auf

Warendorf -

Zuversichtlich und hochmotiviert geht die CDU in den Kommunalwahlkampf. Und das mit einer verjüngten Mannschaft. Den 20 Direktkandidaten und deren Persönlichen Vertreter war am Donnerstagabend im Gasthaus Allendorf der Applaus sicher. Damit ist die CDU, die im Stadtrat die stärkste Fraktion ist, die erste Partei auf Stadtebene, die ihr Personaltableau geordnet hat.

Donnerstag, 12.03.2020, 22:48 Uhr aktualisiert: 12.03.2020, 23:10 Uhr
Der CDU Stadtverband nominierte am Donnerstagabend seine Kandidaten für die Kommunalwahl und besetzte die 20 Wahlkreise
Der CDU Stadtverband nominierte am Donnerstagabend seine Kandidaten für die Kommunalwahl und besetzte die 20 Wahlkreise Foto: Joachim Edler

Die CDU hat sich für die Stadtratswahl am 13. September personell aufgestellt. Den 20 Direktkandidaten und deren Persönlichen Vertreter war am Donnerstagabend im Gasthaus Allendorf der Applaus sicher. Zuvor hatten sie sich kurz vorgestellt. Das Gros der Direktwahlkandidaten kann entweder auf Erfahrung als Ratsleute oder als sachkundige Bürger zurückgreifen. Damit ist die CDU, die im Stadtrat die stärkste Fraktion ist, die erste Partei auf Stadtebene, die ihr Personaltableau geordnet hat.

Erklärtes Ziel der Christdemokraten: „Wir werden unsere Stärke im Rat verteidigen.“ Bei der letzten Kommunalwahl im Jahre 2014 holten die Christdemokraten alle 20 Wahlbezirke direkt. Die CDU konnte sich mit 47,6 Prozent als klarer Sieger fühlen und stellt seitdem mit 20 Sitzen im Stadtrat die stärkste Fraktion, gefolgt von der SPD (zehn Sitze), den Grünen (sechs Sitze), FDP (drei Sitze) und FWG (drei Sitze).

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

CDU-Stadtverbandsvorsitzende Ursula Kindler freute sich, dass 75 Wahlberechtigte der Einladung gefolgt waren. Bei den 20 Kandidaten, die sich zur Wahlen stellen sprach sie von einem „fachlich, kompetenten Team“, das alle Berufsfelder abdecke. Der CDU sei es gelungen, den Altersdurchschnitt der künftigen Ratsmannschaft zu verjüngen.

Für die 20 Wahlkreise nominierte die CDU folgende Direktkandidaten (darunter sechs Frauen) und Persönlichen Vertreter (Namen in Klammern).

Wahlbezirk 1 (Kindergarten Im Münsterfeld): Andreas Nickel (Diemo Rabe), Wahlbezirk 2: Marija Ruzhitskaya (Tobias Vinke), Wahlbezirk 3 (Berufskolleg Düsternstraße): Johannes Austermann (Martin Fortmann), Wahlbezirk 4 (Marienheim): Alfons Havelt (Martin Schwakenberg), Wahlbezirk 5 (Laurentiusschule): Dirk Schellhammer (Andreas Fast), Wahlbezirk 6 (Franziskusschule): Ursula Kindler (Raimund Lietmann), Wahlbezirk 7 (Augustin-Wibbelt-Gymnasium): Wilhelm Schöning (Svenja Stoltmann), Wahlbezirk 8 (Gymnasium Laurentianum): Peter Steinkamp (Frank Kilanowski), Wahlbezirk 9 (Jakobus-Kindergarten): Bianca Füchtenkötter (Markus Ketteler), Wahlbezirk 10 (Hauptschule Hinter den drei Brücken): Andrea Blacha (Julia Uehre), Wahlbezirk 11 (Gemeindehaus Pictoriusstraße): Stefan Hölzle (Michael Pöppelmann, Wahlbezirk 12 (Deula): Friedrich Otto-Erley (Peter Reeken), Wahlbezirk 13 (Milte): Sascha Schmies (Heinz-Bernd Große Beckmann),

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Wahlbezirk 14 (Einen): Mechtildis Wissmann (Helmut Pöhling), Wahlbezirk 15 (Müssingen): Frederik Büscher (Raimund Schulz-Tertilt), Wahlbezirk 16 (Freckenhorst, Im Winkel): Nikolaus Graf von Westerholt (Dominik Krass), Wahlbezirk 17 (Hauptschule Freckenhorst): Michael Röwekamp (Christian Disselmann), Wahlbezirk 18 (Altenheim Kloster Zum Heiligen Kreuz): Martin Richter (Felix Asselmann), Wahlbezirk 19 (Feuerwehrgerätehaus): Doris Kaiser (Wolfgang Kohn) und Wahlbezirk 20 (Hoetmar): Stephan Ohlmeier (Paul Schwienhorst).

Nicht mehr für ein Ratsmandat zur Verfügung steht der bisherige Fraktionschef Ralph Perlewitz, auch Engelbert Hagemeyer, Hermann-Josef Vinke und Martin Schäpermeier ziehen sich für die Zeit nach dem 13. September zurück aus der aktiven Kommunalpolitik. Hermann Temme hatte bereits in der laufenden Legislaturperiode sein Ratsmandat niedergelegt.

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7324862?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F106%2F35766%2F
Nachrichten-Ticker