Eintrittskarte online
Bürgerbad Emsinsel: Schwimmen unter Corona-Regeln

Im Bürgerbad Emsinsel ziehen Schwimmer seit Christi-Himmelfahrt ihre Bahnen. Allerdings unter verschärften Hygieneregeln.

Freitag, 22.05.2020, 11:18 Uhr aktualisiert: 24.05.2020, 10:30 Uhr
Eintrittskarte online: Bürgerbad Emsinsel: Schwimmen unter Corona-Regeln
Foto: Alice Kaufmann

Im Bürgerbad Emsinsel ziehen Schwimmer seit Christi-Himmelfahrt ihre Bahnen. Allerdings unter verschärften Hygieneregeln. Die Duschen im Umkleidebereich bleiben zu. Und ins Freibad darf – nach vorheriger Online-Reservierung unter www.stadtwerke-warendorf.de/baeder – nur eine begrenzte Anzahl (maximal 500 Besucher pro Tag) von Besuchern. Und auch nicht länger als eineinhalb Stunden. Gemäß den Coronaregeln des Landes dürfen sich maximal 100 Personen gleichzeitig im Bad aufhalten. Den ersten Nutzungszeitraum von 8 bis 9.30 Uhr nutzten rund 50 Badegäste, die sich lobend über die kurzfristig ermöglichte Öffnung des Bades äußerten und den Schwimmmeistern vor Ort ein positives Feedback gaben. Für die weiteren Nutzungszeiträume von 10 bis 11.30 und 12 bis 13.30 Uhr hatten sich 75 beziehungsweise 98 Gäste vorab ein Ticket reserviert. Mitte kommender Woche wollen die Stadtwerke ein erstes Fazit ziehen.

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7419212?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F106%2F35766%2F
Nachrichten-Ticker