Heinrich-Friederichs-Galerie zeigt Arbeiten von David Yarrow
Spektakuläre Tierfotografien

Warendorf -

Ab Sonntag, 12. Juli, zeigt die Heinrich-Friederichs-Galerie (Oststraße 22) in Zusammenarbeit mit dem Düsseldorfer Label „matrix-Art“ (Schloss Elbroich) für sechs Monate eine Auswahl großformatiger Schwarz-Weiß-Bilder des schottischen Starfotografen David Yarrow. Die Ausstellung trägt den Titel „Profession und Passion“.

Donnerstag, 09.07.2020, 16:58 Uhr aktualisiert: 13.07.2020, 11:44 Uhr
Der schottische Fotograf David Yarrow ist mit seinen atemberaubenden Fotografien wilder Natur und der vom Aussterben bedrohten Tiere weltberühmt geworden.
Der schottische Fotograf David Yarrow ist mit seinen atemberaubenden Fotografien wilder Natur und der vom Aussterben bedrohten Tiere weltberühmt geworden. Foto: Joachim Edler

Ursprünglich, so hat David Yarrow einmal in einem Interview gesagt, habe er keine besondere Beziehung zu Tieren gehabt. Eigentlich war der Schotte Sportfotograf, hat 1986 die Fußballweltmeisterschaft in Mexiko für die „The London Times“ fotografiert und dort auch das bekannte Foto von Diego Maradona mit dem Pokal in der Hand geschossen.

Das Interesse an Tieren kam erst später durch das Reisen. David Yarrow ist ein Kunstfotograf, Naturschützer und Autor. Er ist an abgelegene Orte gereist, um Bilder von Wildtieren, indigenen Gemeinschaften und Landschaften aufzunehmen. Derzeit lebt er in London.

Ab Sonntag, 12. Juli, zeigt die Heinrich Friederichs Galerie (Oststraße 22) in Zusammenarbeit mit dem Düsseldorfer Label „matrix-Art“ (Schloss Elbroich) für sechs Monate eine Auswahl großformatiger Schwarz-Weiß-Bilder des schottischen Starfotografen. Die Ausstellung trägt den Titel „Profession und Passion“.

„Matrix-Art“ besitzt die größte private Einzelsammlung von Yarrow-Bildern weltweit. Bis zum Jahresende werden immer wieder neue Bilder zu sehen sein, aber auch über deren Entstehung und natürlich den Künstler selbst wird informiert.

Wie kein Zweiter fängt David Yarrow die Schönheit unseres Planeten ein: Der schottische Fotograf ist mit seinen atemberaubenden Fotografien wilder Natur und der vom Aussterben bedrohten Tiere weltberühmt geworden. Mit seinen Bildern erzielt er regelmäßig Rekordsummen, er zählt seit einigen Jahren zu den meistverkauften Kunstfotografen der Welt.

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7487386?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F106%2F35766%2F
Nachrichten-Ticker