Psychologin Rahel Krückels
Kinder leiden in der Pandemie

Warendorf -

Die Corona-Pandemie ist vor allem für Kinder und Jugendliche eine echte Belastung und die Spätfolgen sind noch gar nicht absehbar. Psychologin Rahel Krückels, Leiterin der Beratungsstelle für Eltern, Kinder und Jugendliche berichtet über die derzeitigen Erfahrungen. Von Rebecca Lek
Freitag, 09.04.2021, 10:05 Uhr
Veröffentlicht: Freitag, 09.04.2021, 10:05 Uhr
Psychologin und Leiterin der Beratungsstelle für Eltern, Kinder und Jugendliche der Caritas in Warendorf, Rahel Krückels, macht sich Sorgen um die Langzeitfolgen bei der Entwicklung von Kindern und Jugendlichen durch die Corona-Pandemie
Psychologin und Leiterin der Beratungsstelle für Eltern, Kinder und Jugendliche der Caritas in Warendorf, Rahel Krückels, macht sich Sorgen um die Langzeitfolgen bei der Entwicklung von Kindern und Jugendlichen durch die Corona-Pandemie Foto: Rebecca Lek
Kinder leiden unter der Corona-Pandemie. Dies ist nicht von der Hand zu weisen: Lernen auf Distanz, Verzicht auf Freunde und Freizeitaktivitäten sowie Einhaltung von Abstands- und Hygieneregelungen gehören nicht zur Entfaltung der Persönlichkeit. Gleichzeitig haben die Eltern mit Homeoffice und/oder Kurzarbeit zu kämpfen. Das alles unter einen Hut zu bringen, lässt den Geduldsfaden dünner werden und oft reißen. Eine Möglichkeit, sich Hilfe zu suchen, bietet die Caritas mit ihrer Beratungsstelle für Eltern, Kinder und Jugendliche. Die Leiterin der Einrichtung, Rahel Krückels, nahm sich die Zeit, ein Jahr Corona mit uns Revue passieren zu lassen. „ Wir haben alle Entwicklungsstufen und eine große Themenvielfalt. “ Rahel Krückels In der Beratungsstelle melden sich Eltern mit Kindern von eins bis 21 Jahren. „Wir haben alle Entwicklungsstufen und eine große Themenvielfalt“, betont die Psychologin. Eltern-Kind-Beziehungen, Schulschwierigkeiten, Patchwork-Probleme, häusliche Gewalt und vieles mehr kann in einem geschützten Bereich besprochen werden. 2019 nahmen 651 Familien das Angebot wahr, die Gesprächsdauer ist dabei ganz unterschiedlich.
https://event.wn.de/news/705/consume/10/2/7906784?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F106%2F35766%2F
https://event.wn.de/news/705/consume/10/1/7906784?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F106%2F35766%2F
Nachrichten-Ticker