#liebegewinnt
Segnung für alle Liebenden

Warendorf -

Ein Segnungsgottesdienst für alle Liebenden findet am 10. Mai um 19.30 Uhr auch in der Marienkirche in Warendorf statt. Vorbereitet hat ihn ein Team aus der Pfarrgemeinde St. Laurentius. Von Joke Brocker
Montag, 03.05.2021, 22:11 Uhr
Veröffentlicht: Montag, 03.05.2021, 22:11 Uhr
Ein Segnungsgottesdienst für alle Liebenden, unabhängig von ihrer Konfession, Religion oder sexuellen Orientierung, findet am 10. Mai um 19.30 Uhr auch in der Marienkirche in Warendorf statt.
Ein Segnungsgottesdienst für alle Liebenden, unabhängig von ihrer Konfession, Religion oder sexuellen Orientierung, findet am 10. Mai um 19.30 Uhr auch in der Marienkirche in Warendorf statt. Foto: dpa
Weil homosexuelle Partnerschaften nach Ansicht der vatikanischen Glaubenskongregation „wider die göttliche Ordnung sind“, hat diese Mitte März erneut Segnungen homosexueller Paare verboten und damit weltweit für Empörung und heftigen Widerstand gesorgt. Auch an St. Laurentius in Warendorf wurden als äußere Zeichen des Protestes die Regenbogenfahnen, Zeichen der LGBTQ+-Community, gesetzt – und rasch abgerissen. Ein nächster Schritt sind nun unter dem Motto „#liebegewinnt“ Segnungsgottesdienste für Liebende, zu denen Seelsorgerinnen und Seelsorger bundesweit am 10. Mai (Montag) einladen. In St.
https://event.wn.de/news/705/consume/10/2/7947929?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F106%2F35766%2F
https://event.wn.de/news/705/consume/10/1/7947929?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F106%2F35766%2F
Nachrichten-Ticker